RTL News>Gzsz>

Stylen wie bei GZSZ: Emilys Teddyfell-Style zum Nachshoppen

Unser Outfit der Woche

Stylen wie bei GZSZ: So geht Emilys Teddyjacken-Look

Emily in einer coolen Teddyjacke GZSZ: Shop the Look
00:37 min
GZSZ: Shop the Look
Emily in einer coolen Teddyjacke

30 weitere Videos

Emily (Anne Menden) ist im Kolle-Kiez bei GZSZ in Sachen Mode immer ganz weit vorn. Egal, ob im lässigen Jeans-Look oder im eleganten Kleid, wenn Emily es trägt, wird es zum Trend. Aktuell zeigt sich die Taschendesignerin in einer coolen Teddyjacke, die sich zu fast jedem Outfit kombinieren lässt. Wie Sie Emilys Styling nachshoppen können, zeigen wir Ihnen hier. Einen ersten Einblick gibt es bereits im Video.

Emily, die Trendsetterin: Diese Teddyfelljacke sieht toll aus

Emilys Fashion-Sense kann einfach nicht enttäuschen. Auch diese Woche überrascht die Brünette die Zuschauer mit einem wirklich fulminanten Look, der zeitgemäßer nicht sein könnte. Im Teddyfell-Mantel macht sie den Kolle-Kiez unsicher: Das It-Piece ist ein Hingucker und schon seit 2021 ein Muss für die Winter- und Frühlingsgarderobe modeaffiner Frauen und Männer.

Teddyfell, auch Faux Shearling genannt, sieht nicht nur kuschelig aus – es ist es auch. Besonders bei niedrigeren Temperaturen wärmt das Lammfellimitat – ohne an Stilechtheit zu verlieren. Wir sehen Emilys Jacke derzeit in vielen Online-Shops: Gerade in Beige-, Camel- oder Brauntönen mit Reverskragen und geradem Schnitt wie der von Smith and Soul * trendet die Kuscheljacke. Der Vorteil der Jacke: Sie steht jeder Frau – ungeachtet der Körperform und Größe. Sie ummantelt jede Silhouette auf die beste Art und Weise.

Es darf auch etwas oversized sein

Ähnlich wie bei Emily darf die Teddyfelljacke wie von Stand Studio * und MYBC * auch gern etwas übergroß sein. Das wundert nicht: Seit einigen Jahren gehört der Oversize-Trend in die Fashion-Welt und ist seitdem nicht mehr wegzudenken. Dadurch entsteht ein lockerer Schnitt, der schön fließend fällt. Das schenkt sogar einen Hauch von Eleganz, wenngleich auch mit leicht verruchtem, pompösem Flair.

  • Vorsicht: Groß, größer, Teddyfell? Lieber nicht! Wer auf ein zu großes Modell setzt, kann unter der Fellmasse schnell etwas verloren wirken. Achten Sie darauf, dass der Mantel groß genug ist, um ein schickes Styling darunter zu erlauben. Übertreiben Sie es aber nicht – ein zu großer Teddyfellmantel kann sonst auch leicht monströs anmuten.
Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

GZSZ-Emily kombiniert mit einem Print-Pulli

Unter einer Teddyfelljacke lassen sich abertausende Top-Styles verstecken. Emily hat sich diese Woche für einen grauen Print-Pulli mit großem Aufdruck * entschieden. Der Kontrast könnte nicht größer sein, doch er funktioniert.

Generell gilt aber: Die Teddyfelljacke ist ein Allrounder, der zu Blusen, zum Hemd, Kleid, Rollkragenpulli oder zu Strick getragen werden kann. Die Türen stehen Ihnen da wirklich offen! Einfacher geht es also nicht ...

GZSZ auf RTL+ anschauen

GZSZ gibt es immer montags bis freitags um 19:40 Uhr bei RTL oder jederzeit auf RTL+ zu sehen. Dort sind die Folgen bereits bis zu sieben Tage vor TV-Ausstrahlung verfügbar.

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.