Stepping Out 2015: Timo Kulczak ist der Coach von Bruno und Anja Rauh

"Stepping Out"-Coach Timo Kulczak trainiert Bruno und Anja Rauh
"Stepping Out"-Coach Timo Kulczak trainiert Bruno und Anja Rauh
© privat

16. Oktober 2015 - 23:29 Uhr

Der Profitänzer feierte mit Motsi Mabuse Siege im Tanzsport

Das Promi-Paar Bruno und Anja Rauh werden für "Stepping Out" 2015 von Timo Kulczak gecoacht, der einst mit Motsi Mabuse über das Parkett tanzte.

Der "Stepping Out"-Coach Timo Kulczak ist gebürtiger Aschaffenburger und lebt heute wieder in seiner Geburtsstadt. Als Kind besuchte er dort das Friedrich-Dessauer Gymnasium und ab dem 10. Lebensjahr auch eine Jazztanztruppe. Er wechselte zum Lateintanz und somit zum Tanzsportclub "Schwarz-Gold" Aschaffenburg e.V. Mit dem Verein wurde er Vierter bei der Deutschen Schülermeisterschaft in den Lateinamerikanischen Tänzen. Im Alter von 18 Jahren trieb er seine Karriere mit einem Wechsel an das Tanzsportzentrum des Schwarz-Weiß-Clubs Pforzheim e. V. (Landesleistungszentrum des Tanzsportverbandes Baden-Württemberg) voran. Nach dem Abitur studierte er musisch-ästhetische Erziehung an der Pädagogischen Hochschule in Karlsruhe.

1999 lernte er seine spätere Tanzpartnerin Motshegetsi Mabuse kennen. Sie trafen sich zufällig im Hotel bei den British Open in Blackpool, dem weltgrößten Tanzturnier. Nach vielen Telefonaten trafen sie sich im Jahr 2000 beim Goldtstadtpokal in Pforzheim wieder. Drei Jahre später heirateten sie. Die Ehepartner gingen auch als Tanzpartner auf das Parkett. Bis 2011 starteten sie für den Tanzsportverein Schwarz-Weiß Club Pforzheim e.V. in der Hauptgruppe S-Latein.

2014 trennten sich Timo und Motsi nach elf gemeinsamen Jahren. Ihre Trennung verlief in aller Stille und erst ein halbes Jahr später machten sie diese am 13. Oktober öffentlich.

Timo arbeitet mittlerweile als Tanztrainer und ist zudem Wertungsrichter für Standard- und Lateinamerikanische Tänze.

Timo Kulczak war selbst nie Teilnehmer bei "Let's Dance". Doch durch seine Frau Motsi Mabuse kennt er die Show sehr gut. Motsi tanzte das erste Mal 2007 mit Guildo Horn bei "Let's Dance" und schied mit ihm in der 5. Show aus. Drei Jahre später, 2010, tanzte sie gemeinsam mit Rolf Schneider, der in der ersten Show ausschied, aber für den freiwillig ausgeschiedenen Arthur Abraham nachrückte, und belegte wieder den 5. Platz. Seit 2011 ist Motsi Teil der "Let's Dance"-Jury.

Erfolge als Tänzer (Auswahl):

2005

1. Platz der Deutschen Rangliste Latein

2003/2004/2005/2006/2007/2008

Finalist Deutsche Meisterschaft S-Latein

2006, 2007 und 2008

Deutscher Vizemeister S-Latein

2009

Deutscher Meister S-Latein

Weitere Erfolge:

Finalist Landesmeisterschaft

Semifinalist Europameisterschaft S-Latein

Semifinalist Weltmeisterschaft S-Latein

Finalist German Open

Grand Slam Finalist

Mitglied im Bundeskader und im Team Germany

3. Platz World Cup Latein

Trainerlizenz C

Wertungsrichter STD/LAT