YouTube-Pärchen in "Das Sommerhaus der Stars"

Lou und Lisha kennen keine Privatsphäre

08. Juni 2020 - 15:06 Uhr

Selbst der Antrag von Lou und Lisha erfolgte öffentlich

Kein Lou ohne Lisha – und andersrum! Das YouTube-Pärchen ist bereits seit zehn Jahren zusammen und hat noch keinen einzigen Tag ohne einander verbracht. Ihren ganz privaten Alltag halten sie für ihre Fans auf ihren Socialmedia-Kanälen fest. Selbst der Hochzeitsantrag fand in einem großen Berliner Einkaufszentrum inmitten einer Menschentraube statt und wurde natürlich dokumentiert. Im Video stellen wir das Paar vor und zeigen selbstverständlichen auch den romantischen Moment.

Ihre beiden "Babys" sind ihre Chihuahuas

Sie arbeiteten einst in der Security-Branche, nun sind sie erfolgreiche YouTuber und sprechen dort über klassische Paarthemen besprechen. Beide kommen aus Berlin und haben sich vor zehn Jahren über eine Freundin von Lisha kennengelernt. Im Dezember 2018 fand die standesamtlich Hochzeit statt. Nächstes Jahr im Sommer wollen die beiden ihre Traumhochzeit feiern und das Spektakel online streamen. Nachwuchs ist noch nicht geplant. Aber: Ihre beiden Chihuahuas sind ihre "Babys". Sie heißen Lennox und Rolex und spiegeln laut Aussage der zwei ihre Charaktere wider.

Die beiden betonen, in all den Jahren noch nie eine Nacht getrennt voneinander verbracht zu haben. Sie bezeichnen sich nicht nur als Paar, sondern als beste Freunde. Lisha betont, sich sogar schon einmal für Lou geprügelt zu haben. Sie will ihren Mann beschützen und nimmt oft den lauteren Part der beiden ein.

Sie wollen auch die anderen Promi-Paare kennenlernen? Infos zu weiteren "Das Sommerhaus der Stars"-Kandidaten gibt es hier.

„Das Sommerhaus der Stars“ auf TVNOW

Ihr könnt "Das Sommerhaus der Stars" nicht mehr abwarten? Kein Problem! Verkürzt euch die Wartezeit einfach mit den letzten Folgen rund um Michael Wendler und seine Laura. Auf TVNOW gibt es alle Staffeln der Promi-Show.