Perfekter Trend für kurze Nägel

So einfach gehen „Cuticle Nails“

© Instagram/hee_unistella/styleupyourlife_fashion

3. April 2019 - 7:53 Uhr

Für jeden Nagel-Typ geeignet

Glitzer macht das Leben einfach schöner – und die Nägel auch! Der neue Trend am Fingernagel-Himmel heißt "Cuticle Nails". Ganz egal ob lang oder kurz: Die Methode eignet sich für alle Nägel. Denn hier liegt der Fokus nicht auf dem Nagel selbst, sondern auf der Nagelhaut. Und so funktioniert's!

Ein echter Hingucker

Zunächst werden die Nägel mit der gewünschten Farbe lackiert. Anschließend wird entlang der Nagelhaut oder auf dem Nagelmond Glitzerlack aufgetragen. Beauty-Expertin Jeanette Schwerick: "Hierfür kann man einen professionellen Nageldesign-Pinsel nehmen - oder einfach einen alten Eyeliner-Pinsel!"

Je dünner die Linie ist, desto länger wirkt der Nagel. Anschließend das Kunstwerk mit transparentem Überlack versiegeln - fertig! Wichtig ist, die Nagelhaut hinterher mit Nagelöl zu pflegen, um Austrocknungen oder Risse vorzubeugen.

Kurze Nägel wirken dadurch länger

Der neue Trend eignet sich besonders gut für kurze Nägel. Die sehen durch den Glitzer länger aus, außerdem braucht man hier keine so ruhige Hand wie bei anderen Nail-Art-Methoden - und trotzdem ist man auf der nächsten Party ein funkelnder Hingucker!

Auf der Suche nach noch mehr Nagelinspiration? Hier gehts zu noch mehr aktuellen Trends!

Im Video: Diese Frau hält den Nagellack-Weltrekord

Einfach Wahnsinn: Welche Frau denkt, sie hätte viele Nagellacke, hat die Sammlung von Carolin Gorra noch nicht gesehen!