Smartwatch ab 11.10. im Angebot

Amazfit GTS 2 Mini bei Aldi: Rabatt-Radar schlägt an!

Vom 11. Oktober an gibt es bei Aldi-Süd die Amazfit GTS 2 Mini zum Sonderpreis. Wir haben den Deal geprüft.
Vom 11. Oktober an gibt es bei Aldi-Süd die Amazfit GTS 2 Mini zum Sonderpreis. Wir haben den Deal geprüft.
© Amazon/Aldi/Canva

11. Oktober 2021 - 10:18 Uhr

Discounter Aldi hat den Bestpreis für die Amazfit GTS 2 Mini

Es gibt Deals, die sehen nur auf den ersten Blick wie echte Sonderangebote aus – und es gibt Deals, die sich wirklich lohnen. Zu dieser zweiten Kategorie, der Kracher-Kategorie, gehört das Aldi-Angebot, das ab Montag (11.10.) erhältlich ist: Die Amazfit GTS 2 Mini wird bei Aldi-Süd zum Preis von 66 Euro verkauft. Ein absoluter Top-Preis, wie unser Deal-Check ergab. Die Online-Konkurrenz kann da kaum mithalten.

Fitnesswatch bei Aldi: Knapp 30 Prozent Spar-Potenzial sind drin

Laut Hersteller liegt die unverbindliche Preisempfehlung für die Amazfit GTS 2 Mini bei 99,90 Euro, Aldi-Süd verkauft sie also mit einem Rabatt von rund 30 Prozent. Dem Preisvergleichs-Portal idealo zufolge war die GTS 2 Mini in schwarz bisher noch nie billiger zu haben. Zum Vergleich: Beim Online-Riesen Amazon kostet das Gerät 89,90 Euro*. Dort wurde die Smartwatch bereits über 1.000 Mal bewertet – 66 Prozent der Rezensenten vergaben 5 von 5 möglichen Sternen, was sehr ordentlich ist.

Die Amazfit-Angebote der Konkurrenz im Überblick

Keine Frage, Aldi hat für die Amazfit GTS 2 Mini den Bestpreis, allerdings erst ab Montag, den 11. Oktober – und nur in Filialen von Aldi-Süd.

Zu bedenken: Häufig sind Aldi-Sonderangebote schnell vergriffen. Aldi weist im Prospekt darauf hin, dass die Amazfit-Uhr nur "in begrenzter Stückzahl zur Verfügung" steht. Wer unbedingt ein Gerät zum Sonderpreis abgreifen möchte, sollte am Montag also vormittags die nächste Aldi-Filiale aufsuchen.

Wer nicht im Einzugsbereich von Aldi-Süd lebt oder keine Lust auf den Andrang im Laden hat, muss sich online umschauen. Wir haben für Sie die Angebote der anderen Händler gesichtet:

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

» Lese-Tipp: Amazfit-Uhren im Redaktionstest

Das kann die Amazfit GTS 2 Mini

Alle, die sich im Alltag viel bewegen und Wert auf einen gesunden Lebensstil legen, werden mit der Amazfit-Smartwatch auf Ihre Kosten kommen. Das Gerät ist nicht nur ein digitaler Schrittzähler, es zeichnet auch auf, wie viele Kalorien wir im Alltag oder beim Sport verbrennen (70 Sportmodi sind voreingestellt), misst die Herzfrequenz und die Schlafqualität. Ein Merkmal, das sie besonders wertvoll macht, ist das integrierte GPS, durch das Streckenmessungen beim Joggen oder Radfahren besonders präzise sind.
Weitere Features im Überblick:

  • Akkulaufzeit zwischen 12 und 14 Tagen
  • wasserdicht
  • AMOLED-Farb-Display (1,55 Zoll)
  • Verbindung mit dem Handy über Bluetooth möglich

Einige Funktionen sind von Gadgets wie der Apple Watch bekannt, die aber gleich mehrere Hundert Euro kosten. Die Amazfit-Uhr ist deutlich günstiger und der Apple Watch optisch sogar relativ ähnlich.

Günstigere Alternative: Fitnesstracker mit GPS und OLED-Display von Huawei

Eine Fitness-Smartwatch ist eine Option, um im Alltagsaktivitäten zu tracken – eine andere Option sind Fitnessarmbänder. Die haben oft fast identische Funktionen, sind dabei aber schmaler, leichter und zum Teil günstiger. Ein Beispiel: Das Huawei Band 4 Pro hat ebenfalls integriertes GPS und andere Fitness-Features

  • Herzfrquenzmessung
  • Schlafüberwachung
  • bis zu 12 Tage Akkulaufzeit laut Hersteller

Aktuell ist der Fitnesstracker von Huawei für unter 50 Euro zu haben.

Fazit zu Aldis Amazfit-Angebot

Den Deal-Check entscheidet der Discounter ganz klar für sich. Es gibt zwar Alternativen, aber wer ein Auge auf die Amazfit GTS 2 Mini geworfen hat, ist mit dem 66-Euro-Angebot von Aldi-Süd richtig gut bedient. Schnell sein lohnt sich am Montag (11.10.), denn die Geräte werden höchstwahrscheinlich fix vergriffen sein.

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.