Kommunikation ist wichtig

Sex langweilig? So finden Sie neue Impulse

10. April 2019 - 11:32 Uhr

Lust auf Sex neu entfachen?

Der Tag im Job war stressig, schnell noch eingekauft, vielleicht die Kinder abgeholt, dann ab nach Hause, aufräumen, den nächsten Tag organisieren. Danach sehnen Sie sich einfach nur nach der Couch und vielleicht einem Glas Rotwein. Die Lust auf intime Zweisamkeit bleibt dabei einfach auf der Strecke. Was tun, wenn der Sex langweilig geworden ist? Wenn einfach die Lust und der Antrieb fehlen und sich der Alltag eingeschlichen hat?

Beziehungskrise vermeiden

Ganz wichtig: Sprechen Sie mit Ihrem Partner. Sonst ist die Gefahr groß, dass sich die temporäre Unlust zu einer ausgewachsenen Beziehungskrise steigert. Seien Sie ganz offen und ehrlich. Sprechen Sie über die Gründe, weshalb Sie keine Lust auf Sex haben. Wenn es Ihnen schwer fällt, Ihren Partner dabei anzusehen, dann schaffen Sie eine andere Situation. Vielleicht schreiben Sie sich gegenseitig einen Brief oder Sie kuscheln sich im Bett Rücken an Rücken aneinander und unterhalten sich so.

Mehr Sex, weniger Routine

In einer langjährigen Beziehung wird der Sex oft langweilig, weil sich eine Routine einstellt, die Sie nicht mehr hinterfragen. Sprechen Sie daher auch einfach mal Ihre Wünsche und Fantasien an und fragen Sie Ihren Partner nach seinen. Sie werden überrascht sein, wie viel Sie noch nicht voneinander wussten. Vielleicht haben Sie sogar gemeinsame Fantasien, die Sie einfach noch nicht angesprochen haben? Nutzen Sie die Chance für einen neuen Start. Denn schöner Sex gehört einfach zu einer Beziehung dazu!

Küssen hilft!

Küsse setzten Oxytocin frei und machen Lust.
Küssen regt die Lust aufeinander an.
© Getty Images/iStockphoto, proud_natalia

Leidenschaftliche Küsse setzen das "Kuschelhormon" Oxytocin frei. Die Bindung zwischen Ihnen und Ihrem Partner wird gestärkt und Sie kommen sich dabei automatisch näher.

Im Video oben gibt es noch weitere einfache Ticks, damit die Lust auf Sex mit Ihrem Partner zurückkehrt. Trauen Sie sich!