Tipps & Tricks

Schneller Einschlafen: Diese Beauty-Produkte helfen

Diese Produkte sorgen für besseren Schlaf.
Diese Produkte sorgen für besseren Schlaf.
© iStockphoto

29. November 2021 - 21:23 Uhr

Hilft die richtige Beauty-Routine beim Einschlafen?

Hinlegen, Augen zu und durchschlafen – das wünschen wir uns doch alle. Nicht immer ist das so einfach. Zahlreiche Faktoren beeinflussen unsere (Ein-)Schlafqualität. Am häufigsten halten uns Stress und Sorgen wach. Das Wichtigste vorm Zubettgehen ist also Entspannung! Wir zeigen, wie Sie ganz einfach mehr Entspannung in Ihre Abendroutine bringen.

So entspannen Sie vor dem Schlafengehen:

  1. Bildschirmzeit abends reduzieren. Das blaue Licht elektronischer Bildschirme unterdrückt die Ausschüttung des Schlafhormons Melatonin. Sie bleiben also länger wach und ignorieren die natürlichen Signale Ihres Körpers. Außerdem können Videos, Mails & Co. für weiteren Stress sorgen – Entspannung bringt das nicht! Also: Handy, Laptop & Co. eine Stunde vorm Einschlafen zur Seite legen und am besten gar nicht mit ins Bett nehmen.
  2. Stretchen vor dem Schlafengehen entspannt Ihre Muskeln. Besonders wichtig ist dieser Step für Menschen, die nachts knirschen. Das Knirschen fängt oft schon im stressigen Alltag an; ohne ein bewusstes Entspannen bleibt der Kiefer verspannt. Deshalb am besten vor dem Zubettgehen einmal den Nacken ordentlich dehnen und jede Position für ein bis zwei Minuten halten. Stretch-Übungen finden Sie problemlos im Internet.
  3. Ätherische Öle für mehr Entspannung: Studien bestätigen, dass bestimmte Düfte unser Wohlbefinden beeinflussen. Lavendel, Kamille und Orange helfen beispielsweise zur Entspannung – und somit auch beim Einschlafen. Außerdem können Sie den Duft in Ihr Abendritual einbauen. Nach wenigen Nächten weiß Ihr Körper, dass der Duft das Schlafen einleitet.

Für stressige Tage: Das hilft vorm Einschlafen

An stressigen Tagen hilft ein entspannendes Bad, um den Alltagsstress hinter sich zu lassen. Für den extra Chill-Faktor können Sie außerdem zu einem Schaumbad oder Badesalzen greifen. Diese Produkte pflegen nicht nur Ihre Haut, der Duft kann auch Ihre Stimmung beeinflussen.

Als besondere Abendroutine dienen diese Badesalze*. Das Salz aus dem Toten Meer pflegt Ihre Haut. Nebenbei helfen Lavendel, Jasmin und Baldrian bei der Entspannung. Vorsicht: Nicht in der Badewanne einschlummern! Das Extra an Pflege gibt Ihnen beispielsweise diese Body Lotion*. Das Produkt mit Ylang Ylang, Patschuli und Muskatellersalbei-Ölen bereitet Sie auf die Schlafenszeit vor.

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

Tipp: Wenn Sie über unsere Links shoppen, erhalten Sie mit dem Exklusivcode "LFXRTL" bei LookFantastic aktuell 27 Prozent Rabatt auf viele verschiedene Produkte.

Dieser Bestseller sorgt für schnelles Einschlafen

Schneller Effekt mit wenig Aufwand: Ein Kissenspray mit ätherischen Ölen hilft beim schnellen Einschlummern. Der sanfte Duft beruhigt – und das die ganze Nacht. Einfach ein paar Sprühstöße auf das Kissen geben und mehrere Stunden den beruhigenden Duft genießen. Dieses Kissenspray* gehört zu den Bestsellern. Kunden beschreiben den Duft als effektiv und nicht zu aufdringlich.

Tipp: Wenn Sie allergisch auf Düfte reagieren, das Spray vorher gut testen. Am besten in einem gut durchlüfteten Raum auf einem Dekokissen ausprobieren.

Aromatherapie für entspannten Schlaf

Diese Aromatherapie können Sie auch im ganzen Raum anwenden. Mit einem Aroma-Diffuser* lassen sich zahlreiche Düfte im Raum versprühen. Diese wirken sanft und sind in der Lage, Ihr Wohlbefinden beeinflussen. Für jede Situation ist der richtige Duft erhältlich, ob zur Konzentration, für mehr Energie oder zum Einschlafen. Abends und Nachts können Sie beispielsweise zu diesem ätherischen Öl* greifen.

Geschenkidee: Guten Schlaf verschenken

Guter Schlaf ist essenziell für einen guten Tag. Wenn Sie Ihren Liebsten eine Freude machen möchten, sind schlaffördernde und entspannende Produkte immer eine gute Wahl. Für die Adventszeit oder Weihnachten eignet sich beispielsweise dieses Schlaf-Geschenkset*. Enthalten sind ein Duschgel mit schlafförderndem Duft, eine reichhaltige Body-Lotion und das Bestseller-Kissenspray. Alternativ machen Sie auch mit einer Lavendel-Duftkerze* alles richtig.

Bereit für den besten Schlaf Ihres Lebens?

Für erholsamen Schlaf – und schnelleres Einschlafen – eignet sich eine Aromatherapie. Düfte wie Lavendel, Kamille und Baldrian entspannen und lassen Sie sorgenfrei einschlummern. Den Effekt erreichen Sie mit einem Diffuser und ätherischen Ölen. Doch, Sie können die Duftwirkung auch über Ihre Abendroutine umsetzen. Produkte wie Badezusätze, Lotions oder Aroma-Sprays versprühen eine wohlige Atmosphäre. Diese lassen sich nicht nur zu einem entspannenden Ritual verbinden, sondern haben auch spezielle Duftmischungen, die zu besserem Schlaf verhelfen. Mit wenig zusätzlichem Aufwand erleichtern Sie sich so den Weg ins Land der Träume.

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.