RTL News>Gzsz>

Schmutziges Sex-Video mit Jasmin und Kurt taucht im Netz auf

Schmutziges Sex-Video mit Jasmin und Kurt taucht im Netz auf

Sex-Skandal im GZSZ-Kiez?

Skandal! Ein Sex-Video von Jasmin und Kurt taucht im Internet auf. Und wer steckt dahinter? Jasmin selber! Um sich wieder ins Gespräch zu bringen, stellt sie selbst das intime Sex-Video von sich und Kurt ins Netz. Vor ihrem Mann und ihren Freunden spielt sie allerdings die Rolle der entsetzten Unschuldigen. Sie behauptet sogar, ihr Laptop sei von einem Unbekannten gestohlen worden.

Janina Uhse spielt die Rolle Jasmin Le Roy
Janina Uhse hat uns verraten, was sie vom heimlichen Hochladen des Sex-Videos hält.
RTL

Den einsetzenden Medien-Rummel um das Video will Jasmin dann doch für sich ausnutzen. Entgegen dem Rat von Kurt und ihrer Mutter will sie sich dazu im Fernsehen äußern. Bei "Exclusiv"-Frontfrau Frauke Ludowig inszeniert sie sich als bemitleidenswertes Opfer!

Promi-Expertin Frauke Ludowig hat uns dazu gesagt: "Es ist schon verrückt, was Jasmin bei GZSZ wieder so anstellt. Doch wie wir wissen, gibt es im realen Leben tatsächlich Prominente, die mit solchen und ähnlichen Aktionen um Aufmerksamkeit buhlen. Traurig und amüsant zugleich!"

Wir haben Janina Uhse ebenfalls zu den Szenen befragt. Wie weit sie privat gehen würde und ob auch sie bereit wäre zu solchen Mitteln zu greifen, erfährst du exklusiv im Video.