Der 70er-Jahre-Trend kehrt zurück

Schlaghose feiert Comeback: So kombinieren Sie das heiße Teil!

Comeback in 2020: Schlaghosen sind das Trend-Teil für jeden Anlass.
Comeback in 2020: Schlaghosen sind das Trend-Teil für jeden Anlass.
© Boden, bpc.

20. August 2020 - 19:34 Uhr

Schlaghose: Dieses Trend-Teil zaubert optisch schlank!

Schlaghosen sind unvorteilhaft und veralteter Hippie-Kram? Im Gegenteil! Das 70er-Jahre-Teil ist zurück und im Jahr 2020 gar nicht mehr aus dem Kleiderschrank wegzudenken. Von Jeans-Hose und Cord-Variante bis zur Stoffhose fürs Büro – so vielseitig ist wohl kaum ein anderes Kleidungstück.

Darum lieben wir die Schlaghose: Sie ist ein absoluter Figurschmeichler! Die Hose mit ausgestellten Bein wird ab dem Knie immer weiter. Po und Beine wirken durch den weiten Schlag schmaler und Ihre Beine werden optisch gestreckt. Aber Vorsicht: Nicht jeder Figur steht die Schlaghose*, und auch beim Kombinieren sind einige Regeln zu beachten. Wir verraten, wie Sie das Teil in Ihren Kleiderschrank integrieren.

Klassische Schlaghose: Denim-Look richtig kombinieren

Schlaghose kombinieren.
Schlaghose im klassischen Jeans-Stoff: Dieses Modell ist Staple in jedem Kleiderschrank.
© Boden

Die passende Schlaghose sollte bequem sein und Ihrer Silhouette schmeicheln. Wir empfehlen Hosen mit Stretch-Anteil – bequemer geht es nicht. Wenn Sie kräftige Oberschenkel haben, dann sollten Sie Schlaghosen mit heller Waschung auf den Oberschenkeln vermeiden – das trägt auf.

Diese ausgestellte Jeans im Vintageblau* setzt den Schlaghosen-Trend wunderbar um: Die einfarbige dunkelblaue Waschung streckt das Bein. Top: Die Jeans-Variante ist besonders alltagstauglich und lässt sich vielseitig kombinieren. Für 98 Euro ist dieses Modell bei Boden erhältlich.

Geschickt kombiniert:

  • Easy und sportlich: Weiße Sneaker und Basic-Shirt
  • Lässig und schick: Weite Bluse in den Bund stecken und Sandalen dazu
  • Edel und zeitlos: Rollkragen und Blazer

🛒 Zum Angebot bei Boden: Schlaghose im Vintageblau*

RTL.de empfiehlt

Anzeigen:

Schlaghosen-Trend: High-Waisted-Hose mit Schlag

Styling-Tipp: Wer breite Hüften kaschieren will, sollte zur High-Waisted-Schlaghose greifen. Dieser Schnitt findet viele begeisterte Anhänger und eignet sich auch für kurvige Frauen. Die neue Art der Schlaghose ist häufig sehr hoch geschnitten und sitzt auf der Taille. Dank des vorteilhaften Schnitts können Sie sich über eine weibliche Silhouette freuen. Unsere Favoriten sind allesamt high-waisted geschnitten, doch weitere High-Waist-Hosen finden Sie beispielsweise hier*

Schlaghosen im Büro? Mit Stoffhosen kein Problem!

Schlaghose.
Dieses Modell ist ideal fürs Büro: Stoffhose mit Schlag.
© Boden

Im Büro wird die Schlaghose aus Stoff zum echten Hingucker: Mit passenden Stilettos verwandeln Sie die Stoffhose zur eleganten Alternative des langweiligen Bleistiftrocks. Weiche Stoffe schmiegen sich angenehm an Ihren Körper. Styling-Tipp: Mit einem schicken Absatzschuh ziehen Sie Ihre Beine noch mehr in die Länge. Wenn Sie den Trend in Ihren Büro-Look einbauen wollen, ist diese dunkelblaue Stretch-Hose* ein ideales Modell für Sie. Bei Boden bekommen Sie die Schlaghose aktuell für 36 Euro.

Geschickt kombiniert fürs Büro:

🛒 Zum Angebot bei Boden: Bath Ausgestellte Hose*

Im selben Online-Shop finden Sie hier weitere Schlaghosen*

Schlaghose im Seventies-Look: Cord ist im Trend!

Schlaghose aus Cord.
Mit dieser Cordhose setzen Sie den 70er-Jahre-Look perfekt um.
© bpc

Früher trug man Schlaghosen gerne in bunten Farben, mit wilden Mustern und auch gerne in Cord-Stoffen. Auch 2020 sind Modelle in Anlehnung an die Siebziger angesagt. Trotzdem gilt: Weniger ist mehr, sonst sieht die Schlaghose schnell nach Hippie-Kostüm für Karneval aus. Die Schlaghose von bpc* fügt sich mit Kastanienbraun in die 70er-Jahre-Farbpalette ein, ist aber dank dezentem Fein-Cord dennoch alltagstauglich. Für 29,99 Euro kann diese Schlaghose Ihre sein.

Geschickt kombiniert:

  • Vintage und 70s: Flattrige Print-Bluse, Stiefel und eine coole Sonnenbrille
  • Dezent und cool: Tailliertes T-Shirt und Converse-Schuhe
  • Muster oder Material-Mix: Spitzen-Top mit leichtem Strick-Cardigan

🛒 Zum Angebot bei bonprix: Cordhose mit Schlag*

Schlag ist nicht gleich Schlag: Dieses Modell ist an den Oberschenkeln weiter geschnitten, geht aber gerade noch als Schlaghose durch. Durch den luftigen Schnitt wirken diese Schlaghosen um einiges lässiger. Fürs Büro empfehlen wir jedoch einen traditionellen engen Fit an den Oberschenkeln – das wirkt professioneller und schmeichelt kurvigen Frauen auch besser. 

Die richtige Schlaghose finden: So geht's!

Noch nicht das Richtige dabei? Unser Tipp: Bei Online-Shops wie About You* oder bei Amazon* passen Sie Ihre Filter und Sucheinstellungen an, um die passende Schlaghose zu finden. Oft ist Schlaghose nicht als Kategorie vorhanden – probieren Sie es stattdessen mit "flared" "weite Hose". Unter dem Stichwort "Bootcut-Hosen" oder "Palazzo-Hosen" entdecken Sie ebenso tolle Modelle mit Schlag. Keine Lust auf langes Suchen?
Hier kommen Sie zu den Übersichten bei About You und bonprix:

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.

Auch interessant