Es wird ernst!

Sarah und Dominic Harrison wandern aus: Alle Verträge in Deutschland gekündigt

Sarah und Dominic Harrison wollen noch in diesem Jahr mit ihren beiden Töchtern nach Dubai auswandern.
Sarah und Dominic Harrison wollen noch in diesem Jahr mit ihren beiden Töchtern nach Dubai auswandern.
© imago images/Spöttel Picture, via www.imago-images.de, www.imago-images.de

26. Oktober 2020 - 14:20 Uhr

Die Harrisons wollen Deutschland den Rücken kehren

Die beiden YouTube-Stars Sarah (29) und Dominic Harrison (30) haben im Juli ihre zweite Tochter, Baby Kyla, auf der Welt begrüßt. Gemeinsam mit ihr und ihrer Großen Mia Rose (2) hat das Paar in diesem Jahr noch einen großen Plan, der umgesetzt werden soll: Die Auswanderung nach Dubai. Das perfekte Familien-Heim ist bereits gefunden und auch die ersten Kisten sind schon gepackt. Jetzt wird es also ernst! Wie die beiden Eltern jetzt in Vorfreude erzählen, haben sie nun auch die letzten Verbindlichkeiten in Deutschland gekündigt.

Sarah Harrison: „Unsere Wohnung sieht immer liebloser aus“

"Die Wohnung ist gekündigt, die Kita ist gekündigt. Wir haben uns auch schon um unsere Versicherungen gekümmert", erklärt Sarah Harrison in einem neuen Video auf Instagram. "Die Kartons stapeln sich und unsere Wohnung sieht immer liebloser aus", findet die zweifache Mami. Lange müssen sich die vier aber mit diesem Anblick nicht mehr zufrieden geben, jetzt, wo die Auswanderung ganz konkret bevorsteht.

In ihrer neuen Heimat werden die Harrisons dann noch genug Zeit haben, sich ihr neues Heim gemütlich zu gestalten. Auch in Sachen Baby-Pfunde loswerden lässt sich Sarah nicht stressen. Zuletzt teilte sie ganz offen ehrliche Fotos ihres noch ein wenig vorhandenen Babybäuchleins. Eine Freundin hat Sarah Harrison in Dubai auch schon: Fiona Erdmann, die ebenfalls frisch Mami geworden ist. Ob die beiden schon bald gemeinsam zum Baby-Sport gehen?

Im Video: Sarah Harrison und Fiona Erdmann gemeinsam in Dubai

Auch interessant