Süßes Familienfoto zu dritt

Sabrina Mockenhaupt-Gregor feiert ersten Hochzeitstag mit ihrem Mann

Sabrina Mockenhaupt und ihr Mann Kay Gregor sind schon ein Jahr lang verheiratet.
© © Instagram/sabrinamockenhauptofficial

11. August 2020 - 6:27 Uhr

Mocki blickt zurück

Im August 2019 gab's einen großen Tag für Langstreckenläuferin Sabrina "Mocki" Mockenhaupt (39) und Kay Gregor: Sie gaben sich das Jawort. Und jetzt ist das Ehepaar schon ein ganzes Jahr verheiratet. Auf Instagram blickt Mocki auf die Hochzeit zurück – und zeigt sich dankbar für ihr Familienglück.

Ein Jahr nach der Hochzeit schon zu dritt

"Heute und vor einem Jahr! Unfassbar, was im letzten Jahr alles passiert ist", schreibt Mocki unter ihren Post und meint damit wohl die Geburt ihrer Tochter. Nur vier Monate nach der Hochzeit im August 2019 verkündeten die Ex-"Let's-Dance"-Kandidatin und ihr Mann nämlich die großen Baby-News. Im Mai 2020 kam Töchterchen Ruby dann auf die Welt. Und dafür ist die 39-Jährige Mama undglaublich dankbar, wie sie schreibt: "Wieviel Glück wir hatten, dass Ruby sich so schnell auf den Weg zu uns gemacht hat."

Zu den süßen Worten postet Sabrina ein Hochzeitsfoto und ein aktuelles Foto, dass die kleine Familie zu dritt zeigt. Entstanden ist es nur wenige Tage vor dem ersten Hochzeitstag auf einer anderen Hochzeit. Mocki und ihr Mann sind beide elegant in Beige gekleidet und Kay hält die kleine Ruby auf dem Arm.

Comedian Özcan Coşar spricht mit seinem Kommentar vielen Fans aus der Seele: "Ihr seid eine wunderschöne Familie."

Im Video: Zuckersüßes Foto von Tochter Ruby