Mo | 08:30

Rona Özkan spielt bei GZSZ Aylas Cousine Selma Özgül

Rona Özkan ist neu bei GZSZ
Rona Özkan ist neu bei GZSZ Rona Özkan stellt sich vor 01:36

Rona Özkan: "Ich werde für frischen Wind in Aylas Leben sorgen!"

Der GZSZ-Kiez um den Kolleplatz bekommt Zuwachs: Selma Özgül, Aylas jüngere Cousine, wird ab dem 9. November 2015 bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ auftauchen und für Wirbel sorgen!

GZSZ-Neuzugang Rona Özkan
Ab Mitte November wird Rona Özkan in ihrer neuen Rolle bei GZSZ zu sehen sein. © RTL/Rolf Baumgartner

Die 15-jährige Selma Özgül zieht aus Bayern zu ihrer Cousine Ayla nach Berlin, um dort ihre Schulausbildung zu beenden, weil ihre Eltern in die Türkei zurückkehren. Diese haben Selma zu einer ordentlichen, respektvollen jungen Frau erzogen, die sich bisher weit ferngehalten hat von allem Ärger. Eigentlich die perfekte Mitbewohnerin! Doch im wilden und rauen Berlin beginnt Selma sich zu verändern ...

Gespielt wird Selma Özgül von der Schauspielerin Rona Özkan. Für die 21-Jährige handelt es sich nicht um die erste Hauptrolle, denn bereits für eine Kinderkrimiserie stand sie als tragende Figur vor der Kamera. In ihrer neuen Rolle als Selma Özgül wird Rona ab Mitte November bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ zu sehen sein. Vorab stellt sie sich im Video kurz vor!

Alles zu Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Alle GZSZ-Videos

2018 war ein super Jahr für Chryssanthi Kavazi

Ihre Rolle hat ihren Platz gefunden

2018 war ein super Jahr für Chryssanthi Kavazi