Wer holt den Goldenen Spaten?

Ilka Bessin und Bernd Franzen präsentieren „Ran an den Rasen“

Bei „Ran an den Rasen“ überreichen Ilka Bessin und Bernd Franzen den Goldenen  Spaten.
Bei „Ran an den Rasen“ überreichen Ilka Bessin und Bernd Franzen den Goldenen Spaten.
© TVNOW, Bernd-Michael Maurer

18. März 2019 - 11:07 Uhr

Auf der Suche nach dem schönsten Garten

Ilka Bessin und Bernd Franzen suchen bei "Ran an den Rasen - Das Gartenduell" die schönsten Gärten Deutschlands. Zwei Kandidaten-Teams treten an und haben die Chance, ihren Garten aufzuhübschen. Die Folgen gibt's immer sonntags, um 15:40 Uhr bei RTL im TV oder im RTL-Livestream bei TVNOW sowie nach der TV-Ausstrahlung zum nachträglichen Abruf bei TVNOW.

Da lacht das Gärtnerherz

Zwei Kandidaten-Teams haben bei "Ran an den Rasen" die Chance, aus ihrem unansehnlichen Garten eine herrliche Wohlfühloase zu machen. Dafür haben sie exakt 72 Stunden Zeit und ein Budget von 4.000 Euro zur Verfügung. Wenn die 72 Stunden vorbei sind, müssen die Kandidaten ihre Arbeiten beenden - egal, wie es dann im Garten aussieht. Die Juroren Ilka Bessin und Bern Franzen bewerten das Resultat.

Ilka Bessin, bekannt geworden in ihrer Rolle als "Cindy aus Marzahn", hat ihre gesamte Kindheit im Schrebergarten ihrer Mutter verbracht. Dabei hat die Frau mit Herz und Berliner Schnauze die Natur und deutsche Gartengemütlichkeit schätzen und lieben gelernt. Ihr Mitjuror Bernd Franzen ist renommierter Gartenbauexperte und Landschaftsarchitekt.

Gemeinsam entscheiden die Juroren, welches Team den schönsten garten gestaltet hat und überreichen den Siegern als Erinnerung einen mit Blattgold überzogenen Spaten.

Die Folgen gibt's immer sonntags, um 15:40 Uhr bei RTL im TV oder im RTL-Livestream bei TVNOW sowie nach der TV-Ausstrahlung zum nachträglichen Abruf bei TVNOW.