Katharinas schmerzhafte und folgenreiche Erfahrungen

Ernstes Thema bei Princess Charming: So wichtig ist Verhütung auch bei lesbischem Sex

Katharinas schlimme Erfahrung One Night Stand mit Folgen
02:45 min
One Night Stand mit Folgen
Katharinas schlimme Erfahrung

30 weitere Videos

Während Hanna sich bei ihrem Einzeldate mit Jessi ihren ersten Kuss ergattert , haben die Frauen in der Villa ein ernstes Thema: Verhütung. Jetzt mag der ein oder andere sich fragen: „Verhütung, bei lesbischem Sex?“ Wie ein One Night Stand mit einer Frau dazu geführt hat, dass Katharina auf natürlichem Weg keine Kinder bekommen kann, erzählt sie beeindruckend offen im Video.

Katharina: "Zwei Wochen Krankenhaus"

In der Villa der Frauen geht es um ein pikantes Thema: One Night Stands. „Das hat mir eine Not -Op eingebracht und zwei Wochen Krankenhaus“, lässt Katharina die Bombe platzen. Nach einem Sex-Abenteuer mit einer Frau entzündete sich ihr Eileiter, was zu einer Sepsis führte. Die anderen Frauen sind geschockt. Auch sie haben sich in der Vergangenheit oft gedacht: „Verhütung, das ist nur was zur Schwangerschaftsverhütung, da hab ich nichts mit zu tun“. Weit gefehlt…

Darauf sollte man bei lesbischen Sex dringend achten

Denn auch bei lesbischem Sex werden Körperflüssigkeiten ausgetauscht, in denen der ein oder andere Virus schlummern kann. Deswegen ist es auch hier wichtig, sich regelmäßig auf Geschlechtskrankheiten checken zu lassen und bei unbekannten Sexualpartnerinnen Verhütungsmittel wie Lecktücher zu benutzen. Auch sollte man darauf achten, dass man Spielzeug und/oder Finger wäscht, wenn man von vaginalem zu analen Sex wechselt. Oder Kondome und Einweghandschuhe benutzen. Denn auch hier können Analbakterien die empfindliche Vaginalflora stören, wie es bei Katharina geschehen ist. Wenn man das beachtet, kann man Sex auch in allen Spielarten genießen, ohne an die Folgen denken zu müssen.