Ein Geschenk für den Prinzen gibt’s auch noch

Manfred geht bei „Prince Charming“ Kim voll in die Flirt-Offensive

17. August 2021 - 7:00 Uhr

„Ich bin so ein bisschen verliebt in Kim“

"Prince Charming" Kim Tränka kommt gut bei den Kandidaten an – sehr gut sogar. Selbst als noch gar nicht klar ist, dass ER der Prinz ist, werfen einige schon ein Auge auf Kim. Besonders Manfred ist von dem blonden "Wikinger" begeistert und gesteht: "Ich bin so ein bisschen verliebt in Kim." Und damit niemand ihm den Prinzen wegschnappt, startet Manfred direkt mal volle Kanne in die Flirt-Offensive, wie das Video zeigt.

„Prince Charming“ Kim macht Manfred schwach

"Kim, kann ich dich entführen?" Mit diesen magischen Worten schafft Manfred es endlich einen ungestörten Moment mit "Prince Charming" alleine zu verbringen. Dass der 33-Jährige Kim verdammt heiß findet, kann der Hutträger gar nicht oft genug betonen – schließlich ist er ja voll Manfreds Typ, falls das jemand noch nicht mitbekommen haben sollte.

Aber wie macht man(n) als einer von 18 Kandidaten am besten auf sich aufmerksam? Richtig: Durch offensives Verhalten – und Geschenke! Zumindest ist das bei Manfred der Fall. Mit welchem Geschenk er bei "Prince Charming" Eindruck schinden möchte und wie Kim auf seine flirty Art reagiert, zeigen wir im Video.

„Prince Charming“ auf TVNOW streamen

Die dritte Staffel von "Prince Charming" läuft aktuell auf TVNOW: Dort steht seit dem 17. August immer dienstags eine neue Folge der Gay-Dating-Show zum Streamen bereit. (ngu)