Wie Anne-Marie

Pastell-Pink: Wieso alle diese Farbe tragen wollen

Anne-Marie ist großer Fan der Trend-Farbe Pastell-Pink.
Anne-Marie ist großer Fan der Trend-Farbe Pastell-Pink.
© Screenshot instagram/annemarie

10. Mai 2021 - 15:24 Uhr

Pastell-Pink: Die Trend-Farbe die Saison

Zuckerwatte, Bubblegum und Sonnenuntergänge: Pastell-Pink erinnert nur an Schönes. Genau deshalb ist diese Farbe schon fast Kult. Kleider, Bikinis, Schuhe, Jacken: Alles gibt es in Pastell-Pink.

Der wahrscheinlich offensichtlichste Fan dieser Farbe ist britische Sängerin Anne-Marie. Ob Pastell-Pinke Haare, Oberteile, Jacken oder Schuhe: Sie rockt die Trend-Farbe von Kopf bis Fuß. Wer sich also in der Pastell-Pinken Welt austoben will, kann sich eine Scheibe von Anne-Marie abschneiden.

Pastell-Pink: Schicke Schuhe als gelungener Einstieg

Ob mit Kleid, Hose oder Rock: Pastell-Pinke Schuhe passen zu jedem Outfit. Besonders Turnschuhe sind super gemütlich und verleihen Ihrem Look eine legere Note. Vor allem für Girly-Looks eignen sich Pastell-Pinke Schuhe. Diese Leder-Plateau-Turnschuhe * sind ein gutes Beispiel für eine alltagstauglichere Interpretation der Farbe.

Wie Anne-Marie die Trend-Farbe nutzt: Die "Dont play games"- Sängerin trägt ihre Sneaker mit Pastell-Pinken Akzenten. Ihr lässiger Style besteht aus einer zweifarbigen Mom-Jeans und einem Pastell-Pinken Oversized-Shirt. Anne-Marie macht es richtig: Das T-Shirt hat nur einen leichten Pastell-Pink-Ton. Mit dieser Trend-Farbe sollte nämlich nicht übertrieben werden.

RTL.de empfiehlt

Anzeigen:

Pastell-Pink: Extravagante Haarfarbe

Für die Mutigen unter uns: Dieser Haar-Look ist ein echter Eye-Catcher. Die zarte Farbe schmeichelt jedem Gesicht und macht auch sonst zurückhaltende Outfits zum Show-Stopper.

Die Farbe sollte auf blonde Haare aufgetragen werden. So strahlt die Trend-Farbe am meisten. Wer sich keine große Veränderung zutraut, kann es mit einer Tönung versuchen. Marken wie La Riché Directions* sind bewährt: Die Farbe ist intensiv und lässt sich nach ein paar Wochen auswaschen. Probieren Sie es aus!

Wie Anne-Marie die Trend-Farbe stylt: Die "Rockabye"-Sängerin ist uns längst voraus: Die Haarfarbe steht ihr unglaublich gut. Egal wie Sie Pastell-Pinke Haare stylen – lang oder kurz, offen oder geflochten – mit dieser Haarfarbe können Sie nicht viel falsch machen: Anne-Marie ist der lebende Beweis.

Tipp: Dezente Make-up-Looks passen besonders gut zu dieser extravaganten Haarfarbe. Natürliches Make-up lenkt nämlich nicht ab – die Haare stehen so im Fokus.

Pastell-Pink: Kurzes Sweatshirt

Für etwas kältere Tage ist dieses Kleidungsstück ein Must-have: ein Pastell-Pinkes Sweatshirt*. Ob mit Jeans, Rock oder Leggins: Der Look strahlt modebewusste Coolness aus. Vor allem weiße Sneaker ergänzen das Outfit perfekt.

Wie Anne-Marie die Trend-Farbe stylt: Süße Buns, dezentes Make-up und schöner Schmuck: Wirklich viel braucht der Look nicht. Das Outfit ist durch das Sweatshirt allein schon ein echter Hingucker. Anne-Marie trägt ihren Pastell-Pinken Look bei einem virtuellen Konzert auf Instagram und sieht toll aus.

Fazit: Pastell-Pink ist DIE Farbe für unser Jahr

Warum wir diese Trend-Farbe lieben?

  • Universell: Diese Trend-Farbe passt zu jedem Hautton: Pastell-Pink existiert in vielen Nuancen. Dabei steht Farbe jedem: ob Frau, Mann oder Kind!
  • Frisch: Sie lässt uns jung und unschuldig wirken.
  • Kombinierbar: Die Trend-Farbe lässt sich mit fast jeder Farbe kombinieren.
  • Ausdrucksstark: Anne-Marie lässt die Farbe stylisch und gleichzeitig gemütlich aussehen.

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.

Auch interessant