Göttliche Filmrolle für die 22-Jährige

Paris Jackson wird Jesus in neuem Indie-Film "Habit" spielen

Paris Jackson wird Gottes Sohn Jesus spielen.
© SplashNews.com

15. April 2020 - 11:34 Uhr

Paris Jackson gibt Gottes Sohn

Paris Jackson (22) hat eine weitere Filmrolle ergattert: Sie wird Jesus darstellen - und zwar im Film "Habit", wie unter anderem "Fox News" berichtet. Die Schauspielerin und Musikerin wird demnach in dem von Janell Shirtcliff inszenierten Projekt neben Bella Thorne (22) zu sehen sein. Diese spielt eine Frau, die sich als Nonne tarnt, um einem Drogengeschäft zu entkommen. Ebenfalls dabei ist unter anderem Gavin Rossdale (54). Der Film soll bereits vor der Corona-Krise abgedreht worden sein. Wann er anläuft, ist bisher nicht bekannt.

Die Tochter des "King of Pop" will ins Filmbusiness

Paris Jackson, die Tochter des verstorbenen Popstars Michael Jackson (1958-2009), ist gerade dabei, sich in Hollywood einen Namen zu machen. 2018 ergatterte sie eine Rolle in dem Film "Gringo", auch im TV und in Musikvideos war sie schon zu sehen. Zudem arbeitet die 22-Jährige als Model und ist Mitglied der Band The Soundflowers.

spot on news