"Meine schönste Erinnerung!"

Model Sara Kulka zeigt ihre Kaiserschnittnarbe

Sara Kulka 1
Sara Kulka hat zwei Töchter.
RTL interactive / Janine Lenz

Sara Kulka zeigt intime Stelle ihres Körpers

Model Sara Kulka (31) ist eine echte Vollblut-Mami: Zusammen mit ihrem Ehemann hat sie zwei Töchter, ihre große Matilda (7) und Nesthäkchen Annabell (4). Sei es über alternative Erziehungsmethoden, darüber, wie viel sie in der Schwangerschaft zugenommen hat oder Stillen, die zweifache Mutter spricht mit ihren Fans offen über sämtliche Themen aus dem Mama-Alltag. Und nimmt dabei auch bei vermeintlich unangenehmen Themen kein Blatt vor den Mund!

Sarah Kulka: "So kam meine Matilda zu mir"

Sara Kulka
Sara Kulka zeigt ihren Followern ihre Kaiserschnitt-Narbe.
Instagram

Eine Narbe, die vielen Müttern aber wohl etwas unangenehm ist, trägt Sara Kulka mit Stolz: Ihre Kaiserschnittnarbe. Auf Instagram teilt die 31-Jährige jetzt ein Bikini-Foto, welches die Narbe deutlich zeigt. Dazu schreibt sie: „Das hier ist meine schönste Erinnerung an meine Schwangerschaft, meine KS-Narbe. So kam meine Matilda zu mir.“

Sara Kulka hat keine Probleme mit den Rückbleibseln ihrer Schwangerschaften

Vorher hatte Sara erzählt, dass viele Fans denken, die zweifache Mami hätte keine Schwangerschaftsstreifen. „Mein Bauch ist tatsächlich nicht gerissen in der Schwangerschaft, aber an der Seite hier“, zeigt sie zarten weißen Streifen an ihrer Hüfte. Tatsächlich sind diese vermeintlichen Schönheitsmakel und ihre Kaiserschnittnarbe aber nur zu sehen, wenn die 31-Jährige ihr Bikinihöschen zur Seite zieht. Und für Sara sind sie die schöne Bestätigung, dass sie zwei kleinen Mädchen das Leben geschenkt hat.

lsc