Union-Star im 320-PS-Interview

Kruse: "Du musst psychisch extrem stark drauf sein"

15. September 2021 - 13:58 Uhr

Kruse zwischen Fußballplatz und Rennauto

Max Kruse und sein rechter Fuß. Eine wunderbare Symbiose, die sich nicht nur in Toren für Union Berlin entfaltet. Der Fußball-Star gibt mit seinem wertvollsten Körperteil auch Gas – und zwar richtig. Kruse ist Teamchef seines eigenen Rennstalls "Max Kruse Racing", sitzt als solcher am liebsten selbst hinterm Steuer. Vor dem Conference-League-Auftakt mit Union Berlin bei Slavia Prag (Donnerstag, ab 17.30 Uhr live bei NITRO) hat der 33-Jährige unseren Reporter Felix Görner mit ins Cockpit seines 320 PS starken Golf GTI genommen. Im Vollstoff-Interview erzählt Kruse von seiner Liebe zum Motorsport, kommt aber natürlich auch auf den Punkt – seinen Zielen mit Union im Europapokal.

Slavia Prag gegen Union Berlin - live bei NITRO und TVNOW

Europapokal pur bei TVNOW, NITRO und RTL

Auch interessant