So tickt die Kandidatin

Love Island 2020: Julia hatte noch keine richtige Beziehung

Granate Julia zog an Tag 20 in die Villa ein
© © RTLZWEI / Paris Tsitsos: Recht zum Abdruck/Darstellung zeitlich/sachlich beschränkt auf die Bewerbung der Sendung, PARIS TSITSOS

23. September 2020 - 17:11 Uhr

Kandidatin Julia will bei "Love Island" 2020 endlich die große Liebe finden

Nachrück-Islanderin Julia hatte noch nie eine richtige Beziehung – das soll sich mit ihrer Teilnahme bei "Love Island" 2020 aber nun endlich ändern. Die 23-jährige Influencerin ist "auf jeden Fall bereit für die große Liebe". Mit dem Gesamtpaket aus ihrem Aussehen und ihrem Charakter will die Kölnerin auf der Insel für Furore sorgen und die Single-Boys dahinschmelzen lassen. Ob ihr das gelingt?

"Love Island" Kandidatin Julia will mit ihrer "süßen und feurigen Art" punkten

Äußerlich dürfte die heiße Single-Lady auf jeden Fall die Herzen einiger männlicher Islander höher schlagen lassen. Die Influencerin schätzt sich selber als eine "9 von 10" ein – mit ihrer Ausstrahlung und ihrem Po als beste Featuers. Mit ihrer süßen und feurigen Art und ihrer positiven Einstellung will sie die Sinlge-Boys auf der Liebesinsel auch charakterlich überzeugen.

"Love Island": Julia lässt es eher langsam angehen

Wie kommt es aber, dass es beziehungsmäßig bei Julia trotzdem "eher langweilig" aussieht? "Ich bin jemand, der im besten Fall den Partner fürs Leben sucht und lasse mich nicht schnell auf jemanden ein", verrät die 23-jährige Kölnerin über ihr Dating-Verhalten. Beim ersten Date würde sie nie über den ersten Kuss hinausgehen und auch in der Liebesvilla kann sie sich keinen Sex vorstellen.

In einer Beziehung sind ihr vor allem Vertrauen, Ehrlichkeit, offene Kommunikation und Romantik wichtig. Sie sucht einen Partner auf ihrer Wellenlänge, mit dem sie privat und beruflich gut harmoniert – wenn der dann auch noch braunhaarig, sportlich und gut trainiert daherkommt, ist es um die Influencerin geschehen.

"Love Island 2020" auf TVNOW anschauen

Findet Julia bei "Love Island" einen Mann, der ihre Vorstellungen erfüllt? Das sehen Sie seit dem 31. August 2020 bei RTLZWEI oder im RTLZWEI-Live-Stream auf TVNOW. Dort können auch verpasste Folgen in voller Länge nachgeholt werden. "Love Island" geht 2020 in die vierte Runde und wird von Cathy Hummels moderiert, die die an Corona erkrankte Jana Ina Zarrella ersetzt. Gemeinsam mit Jimi Blue Ochsenknecht moderiert sie außerdem den neuen Aftertalk "Love Island – Aftersun: Der Talk".