Liebes-Comeback bei Christian und Bettina Wulff

Hat die Liebe im dritten Anlauf eine echte Chance?

Bettina und Christian Wulff geben ihrer Liebe eine dritte Chance. Kann das wirklich funktionieren?
Bettina und Christian Wulff geben ihrer Liebe eine dritte Chance. Kann das wirklich funktionieren?
© dpa, Frank Rumpenhorst, fru bsc axs

03. Juni 2021 - 16:40 Uhr

Paartherapeutin Susanne Veit schätzt das Liebes-Comeback ein

Es wurde schon lange gemunkelt, jetzt aber machen sie ihr Liebescomeback offiziell. Bettina und Christian Wulff sind wieder zusammen. Drei Jahre nach ihrer letzten Trennung will das Ehepaar es nochmal miteinander versuchen. Wir haben Paartherapeutin Susanne Veit gefragt: Ist die aufgewärmte Beziehung zum Scheitern verurteilt? Oder hat die Liebe der Wulffs im dritten Anlauf eine echte Chance?

Das Positive bleibt eher in Erinnerung als die negativen Erfahrungen

Bettina und Christian Wulff führen seit 15 Jahren eine ziemlich turbulente Beziehung. 2013 trennten sie sich zum ersten Mal. Die Beziehung sei an zu viel öffentlichem Druck gescheiert. Zwei Jahre später versuchten sie es nochmal miteinander – bis 2018. Nach der erneuten Trennung hatte Bettina Wulff einen neuen Partner. Jetzt hat das Ehepaar wieder zueinander gefunden.

"In der Beziehung erlebt man nicht nur Negatives", so Paartherapeutin Veit. "Die nicht so tollen Erinnerungen verblassen zudem häufig. In der Erinnerung bleibt viel Positives."

Lese-Tipp: Zurück zum Ex – Rostet alte Liebe wirklich nicht?

Paartherapeutin Susanne Veit: JA! Die neue, alte Liebe hat eine Chance!

An den positiven Erinnerungen halten Paare oft fest. Ein guter Grund, um der Liebe noch eine Chance zu geben. Genauso wie die Vertrautheit. "Letztlich kennen sich nun beide in allen Lebenssituationen und wissen, auf was sie sich einlassen." Ein entscheidender Vorteil!

Aber wenn die Beziehung schon einmal gescheitert ist, kann ein weiterer Versuch – oder sogar MEHRERE – überhaupt gut gehen?

JA!, sagt Paartherapeutin Veit. Auch bei Bettina und Christian kann's klappen. "Diese Liebe hat eine Chance. Und zwar dann, wenn sich beide über die Gründe des Scheiterns bewusst sind und beide mit der Vergangenheit befriedet sind."

Tipps für Paare: So hält die Beziehung viele, viele Jahre

RTL.de empfiehlt

Anzeigen:

Liebes-Comeback-Interview von Bettina Wulff: Reporterin plaudert Details aus

Das Paar muss offen über die Vergangenheit sprechen

Schlecht stehen die Chancen allerdings, wenn der Trennungsgrund mit der Persönlichkeit des Partners zu tun hatte. "Dann ist ein Comeback der Liebe eher fraglich", meint Veit. Lag es an den äußeren Umständen, kann ein Liebes-Comeback klappen.

Wichtig für einen Erfolg ist, dass das Paar offen über die Vergangenheit spricht. "Es muss eine Aufarbeitung in Ehrlichkeit geben und Klarheit herrschen, was passiert ist", so die Paartherapeutin. Das Paar muss "die getrennte Zeit respektieren und neue Ziele definieren."

Neue, klare Ziele für eine gemeinsame, glückliche Zukunft! (sli)

Auch interessant