Let’s Dance: René Casselly ist Dancing Star 2022

Let’s Dance: René Casselly ist Dancing Star 2022
Let’s Dance
BANG Showbiz

René Casselly hat die diesjährige ‚Let’s Dance‘-Staffel gewonnen.

Gegen die starke Konkurrenz von Moderatorin Janin Ullmann und Profitänzer Zsolt Sándor Cseke sowie Paralympic Athlet Mathias Mester und Tänzerin Renata Lusin konnten Zirkusartist und Ninja Warrior René und Profitänzerin Kathrin Menzinger sich am Freitag (20. Mai) im Finale durchsetzen.

Jedes Paar tanzte im Finale drei Tänze: Für René und Kathrin wählte die Jury den Cha Cha Cha aus, den das Tanzpaar wegen einer Corona-Pause nie tanzen konnte und für den es 28 Punkte gab. Der Lieblingstanz des Paares war der Tango, für den Jorge, Motsi und Herr Llambi 30 Punkte vergaben und für den finalen Freestyle zum Thema „Final Show“ gab es 30 Punkte. Janin und Zsolt tanzten als den von der Jury ausgewählten Tanz auch noch einmal einen Cha Cha Cha, der ihr schlechtester Tanz gewesen war. Dieses Mal konnten sie damit 27 Punkte erzielen. Als Lieblingstanz hatten sie den Contemporary ausgewählt, für den es 29 Punkte gab, und im „Burlesque“-Freestyle erreichten sie die volle Punktzahl von 30 Punkten. Mathias und Renata tanzten als Jurytanz noch einmal eine Rumba, für die es 24 Punkte gab. Ihr Lieblingstanz, der Paso Doble, brachte dem Tanzpaar noch einmal 30 Punkte ein und im Freestyle zum Thema „Schlümpfe“ gab es ebenfalls 30 Punkte. Damit hatten René und Kathrin 88 Punkte, Janin und Zsolt 86 und Mathias und Renata 84 Punkte im Endstand.

Juror Joachim Llambi ahnte René Sieg bereits voraus. Nach dem Tango war er schon sprachlos über die sensationelle Show. Er sagte: „Das sind keine 10, das sind keine 30 Punkte. Das können wir gar nicht bewerten. Eigentlich sollten wir das mit der Bewertung jetzt auch lassen.“ Nach dem Freestyle fügte er hinzu: „Ich habe am Anfang gesagt, dass heute die Tagesleistung zählt. Und du hast heute mit großem Abstand die beste Leitung geboten.“

Am Ende sahen die Zuschauer es genauso, die zuerst Mathias und Renata auf den dritten Platz voteten und dann René und Kathrin zum Sieger kürten. Außerdem performten die Profitänzer eine fetzige Disco-Fox-Nummer aus dem Repertoire der ‚Let’s Dance‘-Tour und die bereits ausgeschiedenen Paare waren ebenfalls zu Gast und präsentierten noch einmal ihren jeweiligen Lieblingstanz.

BANG Showbiz