RTL News>Lets Dance>

„Let’s Dance“-Promi Bastian Bielendorfer bei "Wer wird Millionär?": So hat alles angefangen

Die Geburt des „Lehrerkind“-Autors

Hier den legendären „Wer wird Millionär?“-Auftritt von Bastian Bielendorfer sehen

Tja, eigentlich war der damals noch unbekannte Student und Kellner Bastian Bielendorfer (37) bei „Wer wird Millionär?“ nur auf der Jagd nach ein bisschen Taschengeld. Bei Günther Jauch (65) gab’s 2010 für Bastian zwar nicht die Million, aber dafür einen Telefonanruf, der sein ganzes Leben mit einem Schlag verändern sollte! Wir zeigen den legendären WWM-Auftritt des „Lehrerkind“-Autors im Video.

Günther Jauch: „Der war ein bisschen genervt“

„Die Renaissance ist die Wiedergeburt …“? Als Günther Jauch dem damaligen Psychologiestudenten diese 8.000-Euro-Frage stellt, weiß Bastian einfach nicht weiter. Seine letzte Hoffnung: Papa anrufen, der ist ja schließlich Lehrer! Doch dieser ist alles andere als begeistert davon, dass sein Sohnemann schon so früh um Hilfe bittet. Und das lässt er seinen „kleinen Komiker“ auch spüren! „Der war ein bisschen genervt“, muss Jauch amüsiert feststellen.

Bastian Bielendorfer blickt auf seinen WWM-Auftritt zurück

Aber Bastian steckt die eiskalte Art seines Vaters gut weg. Als Lehrerkind ist er ja Kummer gewohnt – und genau deshalb steht 2010 auch schon die Grundidee für sein Buch „Lehrerkind – Lebenslänglich Pausenhof“. Nur das mit dem Inhalt und dem Verlag war damals noch nicht geklärt … Doch das änderte sich nach seinem TV-Auftritt, bei dem er 32.000 Euro erspielte, schlagartig. Im unteren Video erinnert sich Bastian zwölf Jahre nach seinem legendären WWM-Auftritt an den Anfang seiner Karriere zurück.

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

Im Video: „Du bist hart am Arsch, Sohn!“

Bastian Bielendorfer erinnert sich an seinen Karrierestart Vom WWM-Kandidaten zum Comedy-Star
01:55 min
Vom WWM-Kandidaten zum Comedy-Star
Bastian Bielendorfer erinnert sich an seinen Karrierestart

29 weitere Videos

Von „Wer wird Millionär?“ zu „Let’s Dance“

Dank „Wer wird Millionär?“ ist Bastian nicht nur Komiker und Bestseller-Autor geworden, sondern 2022 auch Teil der „Let’s Dance“-Familie. Dort tanzt er neben 13 weiteren Promis um den „Dancing Star“-Titel.

„Let’s Dance“ im TV und online auf RTL+

Wie sich Bastian auf dem Tanzparkett schlägt, zeigte RTL am 25. Februar 2022 bei „Let’s Dance“. Die beliebte RTL-Tanzshow läuft immer freitags ab 20:15 Uhr – und parallel dazu im Livestream auf RTL+.

Wer sich jetzt schon mal eingrooven will, kann sich vergangene Staffeln von „Let’s Dance“ natürlich auch auf RTL+ anschauen. (ngu)