In der siebten Liveshow

Joachim Llambi & Motsi Mabuse zündeten Battle-Feuerwerk - aber wo war eigentlich Jorge González?

14. Mai 2019 - 15:57 Uhr

Jorge González fehlte in "Team Jorge"

Das hat es bei "Let's Dance" in dieser Form noch nie gegeben: In der siebten Liveshow standen nicht nur die Tänze der acht verbliebenen Tanzpaare auf dem Programm - der Timetable hielt auch ein ganz besonderes Schmankerl für alle Zuschauer bereit. Zum ersten Mal in der Geschichte des Formates traten nämlich die Juroren in Team-Battles gegeneinander an. Während Joachim Llambi und Motsi Mabuse neben ihren Team-Kandidaten sogar selbst das Tanzbein schwangen und für ordentlich Feuer im Saal sorgten, hielt sich Jorge González vornehm zurück. Uns hat der Kult-Cubaner verraten, warum er nicht mitgetanzt hat. Seine Erklärung gibt's im Video.

Alle Folgen noch einmal anschauen

Ganze Folgen von "Let's Dance" gibt's bei TVNOW zum nachträglichen Abruf und parallel zur TV-Ausstrahlung im Livestream.