Let's Dance 2016: Eric Stehfest ist Vater geworden

25. Mai 2016 - 15:37 Uhr

Schauspieler Eric Stehfest schwebt im Babyglück

Es ist die große Überraschung in der fünften Liveshow von "Let's Dance" 2016: Schauspieler Eric Stehfest will nicht nur mit Profitänzerin Oana Nechiti mit einem Langsamen Walzer zu "A Whiter Shade of Pale" von Procol Harum überzeugen – er hat auch eine Neuigkeit zu verkünden, die ihn überglücklich macht. Eric Stehfest ist Vater geworden! Der "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"-Star schwebt im Babyglück – denn zum ersten Mal sind er und seine Partnerin Eltern geworden.

Schauspieler Eric Stehfest im Babyglück: Er ist Vater geworden
Ein "Let's Dance"-Star im Babyglück: Eric Stehfest ist Vater geworden.

Beim Training für die fünfte "Let's Dance"-Show überrascht Eric Stehfest seine Tanzpartnerin Oana Nechiti mit der Neuigkeit: Der GZSZ-Star ist jetzt stolzer Vater und überglücklich mit dem Familienzuwachs. "Heute um 05:15 Uhr bin ich Papa geworden. Meiner Frau und meinen Sohn Aaron Amadeus - denen geht es wunderbar!" Natürlich freut sich auch Oana Nechiti mit dem frischgebackenen Daddy – und ist sichtlich gerührt, als ihr der Schauspieler noch etwas präsentiert.

Eric: "Ich wollte das nur für meine Frau, mein Kind und mich behalten"

Let's Dance 2016: Kandidat Eric Stehfest ist zum ersten Mal Vater geworden
Let's Dance-Kandidat Eric Stehfest ist zum ersten Mal Papa geworden
© RTL

Denn Eric Stehfest hat zum Tanztraining nicht nur viel Motivation mitgebracht, um auf dem "Let's Dance"-Tanzparkett wieder alles zu geben – er will Profitänzerin Oana Nechiti auch etwas Besonderes zeigen: Stolz zeigt der GZSZ-Star ein Foto, auf dem die Finger seines Sohnes zu sehen sind. "Ich wollte das nur für meine Frau, mein Kind und mich behalten und deswegen habe ich am Anfang alles dafür getan, dass es eben niemand weiß", erklärt der Schauspieler. In der fünften Liveshow von "Let's Dance" 2016 dürfen es dann aber alle wissen: Eric Stehfest schwebt im Babyglück!