Let's Dance 2016: Eric Stehfest begeistert die Jury mit seinem Jive

03. Mai 2016 - 16:36 Uhr

GZSZ-Star Eric Stehfest begeistert die Jury mit seinem Jive

Eric Stehfest und Oana Nechiti tanzen in der siebten Liveshow von "Let's Dance" einen Jive zu "Reet Petite" von Jackie Wilson und begeistern Publikum und Jury gleichermaßen mit ihrer Performance.

GZSZ-Star Eric Stehfest begeistert die Jury mit seinem Jive
Eric Stehfest begeistert in der siebten "Let's Dance"-Show mit seinem Jive.
© RTL / Stefan Gregorowius

Eric Stehfest legt mit seiner Tanzpartnerin Oana Nechiti zu dem Song "Reet Petite" von Jackie Wilson einen flotten Jive im Stil der 50er Jahre aufs Parkett. Nachdem der GZSZ-Star die Jury in den letzten drei Shows nicht wirklich zu Jubelstürmen hinreißen konnte, knüpft er in der siebten Liveshow von "Let's Dance" an seine Erfolge der ersten beiden Shows an. Das findet sogar Joachim Llambi, der kritischste der drei "Let's Dance"-Juroren. "Du hast so abgeliefert, wie wir es von dir gewohnt sind", lobt er die Darbietung von Eric Stehfest. "Mach das bis zum Finale, dann bist du auf dem richtigen Weg."

Jorge Gonzalez fasst die Show von Eric Stehfest und Oana Nechiti mit drei Buchstaben zusammen: "FFF!" Und meint damit: "Frech, frisch, fantastisch!" Und noch drei Adjektive nennt der begeisterte "Let's Dance"- Juror im Zusammenhang mit dem Jive von Eric Stehfest: "Toll, lazy, cool!" Motsi Mabuse stimmt in das Lob ihres Kollegen Jorge Gonzalez ein: "Eure Harmonie, viel Leidenschaft – das mag ich!"

Die positiven Kommentare der "Let's Dance"-Jury schlagen sich in einer hervorragenden Wertung nieder. Eric Stehfest heimst für seinen Tanz 28 Punkte ein und kratzt damit an der Höchstzahl der Punkte.