RTL News>Lets Dance>

Let's Dance 2015: Enissa Amani und Christian Polanc bekommen für ihren Quickstep zu "Crazy In Love" 21 Punkte

Let's Dance 2015: Enissa Amani und Christian Polanc bekommen für ihren Quickstep zu "Crazy In Love" 21 Punkte

Enissa und Christina: Quickstep - Ein Feuerwerk von Energie Let's Dance 2015: Halbfinale
08:14 min
Let's Dance 2015: Halbfinale
Enissa und Christina: Quickstep - Ein Feuerwerk von Energie

30 weitere Videos

Enissa Amani bekommt 21 Punkte für den Quickstep

Kandidatin Enissa Amani und ihr Tanzpartner Christian Polanc präsentieren einen Quickstep zu "Crazy In Love" von Emeli Sandé. Dabei möchte Enissa vor allem ihr komödiantisches Talent in den Vordergrund stellen.

Nach dem gelungenen Quickstep ist "Let's Dance"-Kandidatin Enissa Amani völlig außer Atem, aber überglücklich. Jorge Gonzalez strahlt auch vor Freude: "Was für ein Feuerwerk an Freude und Energie. Dieses Parkett ist zu klein für euch. Ihr habt es richtig ausgenutzt. Quickstep ist ein schneller Tanz. Dennoch war dein Ausdruck gut. Du hast es gemeistert." Für "Let's Dance"-Jurorin Motsi Mabuse hat der Auftritt "positiv gewirkt": "Du hast es wirklich gut verkauft oben. Am Ende hat man gesehen, dass du kämpfst. Ich fand es leichtfüßig, zwischendurch etwas verkrampft, aber eine positive Ausstrahlung."

Nachdem Joachim Llambi die "tolle Lebensfreude" gelobt hat, hat er jedoch auch noch ein paar Kritikpunkte: "Wir sind auf der Ziellinie und es sind die vier Besten, die übrig sind. Einer fliegt heute. Nach dem Quickstep habe ich etwas Bauchschmerzen bei dir. Es wurde schwerfälliger." Am Ende gibt es für Enissa Amani 21 Punkte.