Let's Dance 2015: Daniel Küblböck spricht über den Mann an seiner Seite

Daniel Küblböck wird von seinem Freund unterstützt
Daniel Küblböck wird von seinem Freund unterstützt "Er wird mich anfeuern!" 02:31

Daniel Küblböck über seinen Freund: "Er wird mich anfeuern!"

"Let´s Dance" geht in die achte Staffel und die 14 Tanzpaare stehen bereits in den Startlöchern. Unter ihnen Musiker und Unternehmer Daniel Küblböck, der gemeinsam mit Motsi Mabuses kleiner Schwester Otlile das Tanzbein schwingen wird. Große Unterstützung erhält Daniel Küblböck dabei von seinem Freund, der ihn bei den Liveshows auch anfeuern wird.

Am 13. März 2015 ist es wieder soweit. Dann startet die RTL Tanzshow "Let's Dance". Mit dabei ist der Ex-DSDS-Kandidat, Sänger und Unternehmer Daniel Küblböck. Seine Tanzpartnerin ist neu in der Riege der Profitänzerinnen bei "Let's Dance" aber ihr Nachname ist den Zuschauern mit Sicherheit ein Begriff. Otlile Mabuse, die kleine Schwester von Jurymitglied und Profitänzerin Motsi Mabuse, wird mit Daniel Küblböck um den Sieg tanzen. Bei den Mabuses liegt das Tanztalent offenbar in der Familie und da kann sich Daniel wirklich glücklich schätzen "Ich bin sehr zufrieden. Man sieht ja, sie sieht toll aus. Ich habe eine Frau an meiner Seite bekommen, die wunderbar zu mir passt", schwärmt Daniel Küblböck.

Doch nicht nur bei seiner Tanzpartnerin gerät Daniel ins Schwärmen. Auch privat ist der Musiker gerade sehr zufrieden. "Ich bin momentan in einer Beziehung mit einem Mann sehr glücklich", gesteht Daniel Küblböck, "er wird mich auch anfeuern, er wird auch mal da sein und wird die schwierige Phase mit mir durchstehen." Daniel verrät weiter, dass sein Freund auch die eine oder andere Laune von ihm ertragen muss. Das Tanztraining von "Let's Dance" ist nämlich nicht ohne, aber Oti Mabuse wird ihren Tanzpartner sicher gut auf die Liveshows vorbereiten.

"Let's Dance"-Profitänzerin Oti Mabuse ist nervös vor Motsis Urteil

Daniel Küblböck freut sich schon auf die "Let's Dance"-Liveshows. Doch seiner Tanzpartnerin Oti Mabuse zittern ein wenig die Knie. In der RTL Tanzshow wird Oti nämlich auf ihre große Schwester treffen, die sie als Jurorin bewerten wird. "Ich bin ein bisschen nervös, weil meine Schwester so kritisch ist. Mit mir kann sie sehr kritisch sein, weil sie alle meine Fehler kennt", gesteht Oti Mabuse.

Mit ihrem Tanzpartner Daniel Küblböck ist die Profitänzerin hingegen sehr zufrieden. "Meine erste Reaktion: Ich habe mich sehr, sehr gefreut, weil er Musiker ist. Wir müssen nicht über Takt reden. Er bleibt immer im Takt." Über Takt müssen Oti und Daniel vielleicht nicht mehr reden, aber über Disziplin. Der Musiker tanzt nämlich gerne mal aus der Reihe. "Disziplin kennt er nicht, noch nicht", erklärt die Tänzerin. Klingt nach einer echten Herausforderung für Oti Mabuse.

Am Freitag, den 13. März 2015, ab 20.15 Uhr, startet die achte Staffel von "Let's Dance". Nicht verpassen!

Alles zu Let's Dance

Ingolf Lück ist jetzt sogar bei den Teenies ein Star

"Es ist wieder wie Mitte der 80er"

Ingolf Lück ist jetzt sogar bei den Teenies ein Star