RTL News>Lets Dance>

Let's Dance 2014: Alexander Leipold legt einen Langsamen Walzer aufs Parkett

Let's Dance 2014: Alexander Leipold legt einen Langsamen Walzer aufs Parkett

Alexander Leipold mit einem sehr guten Walzer Let's Dance 2014: Erste Liveshow
06:43 min
Let's Dance 2014: Erste Liveshow
Alexander Leipold mit einem sehr guten Walzer

30 weitere Videos

Die Jury ist voll des Lobes für Alexander Leipolt

"Let's Dance"-Kandidat Alexander Leipold und Oana Nechiti tanzen einen Langsamen Walzer zu "Applaus, Applaus" von den Sportfreunden Stiller.

Der ehemalige Ringer ist sehr zufrieden mit seinem Auftritt. Und er steht damit nicht alleine da - "Let's Dance"-Juror Joachim Llambi lobt Alexanders Leistung: "Ich kenne den Alexander. Er ist ein sehr ehrlicher, sympathischer, bodenständiger Mensch und das hat man auch an seinem Auftritt gesehen. Tolle Fußarbeit, eine ehrliche, aber schwierige Leistung, das hast du gut gemacht." Und Motsi Mabuse stimmt mit ein: "Ich bin positiv überrascht. Viele Sportler können nicht tanzen, aber du hast es geschafft. Du sahst weich aus, hast mit Atmosphäre getanzt, ich bin sehr zufrieden mit dir."

Jorge Gonzalez rundet das Urteil ab: "Ich finde toll, dass ihr als Paar gut harmoniert habt. Das war super!" Insgesamt bekommen die beiden Tänzer stolze zwanzig Punkte für ihren romantischen Walzer.