Im Halbfinale von "Let's Dance" 2013 schwingt Jurorin Motsi Mabuse selbst das Tanzbein. Gemeinsam mit Tanzpartner Evgenij Vozynuk legt sie einen Mix aus Rumba, Samba und Paso Doble aufs Tanzparkett. Untermalt wird ihr Tanz von "A Mi Manera" von den Gypsi Kings.