Fr | 20:15

Let's Dance 2013: Kandidat Tetje Mierendorf

Let's Dance 2013: Kandidat Tetje Mierendorf
Let's Dance 2013: Tetje Mierendorf

Aus in der zweiten Liveshow

Bei "Let's Dance" 2013 kämpft Tetje Mierendorf um den Titel "Dancing Star 2013". In der Tanzshow tanzt er mit Profitänzerin Isabel Edvardsson. In der zweiten Liveshow schied Tetje Mierendorf aus.

"Let's Dance"-Kandidat Tetje Mierendorf war nach seiner Ausbildung in Schauspiel und Gesang zunächst nur in Musicalrollen, wie zum Beispiel in "Grease", "Rocky Horror Show" oder "Der Zauberer von Oz" zu sehen.

Im Jahr 2002 stand er dann zum ersten Mal vor der Kamera. Im Laufe seiner Fernsehkarriere hatte er Episodenrollen in "Großstadtrevier" (ARD) oder "Der Landarzt" (ZDF). Sein komödiantisches Talent stellte er in Improvisations- Formaten wie "Frei Schnauze" (RTL), "Schillerstraße" (Sat.1) oder "Genial daneben" (Sat.1) unter Beweis. In der Sat.1- Produktion "Mein großer dicker peinlicher Verlobter" erhielt Tetje die Titelrolle. Im Kino war er zuletzt in "Kein Sex ist auch keine Lösung" und "Bauernfrühstück" zu sehen.

Neben seiner Musical- und Fernsehkarriere war Tetje zwei Jahre mit seiner eigenen "ImproComedyShow Impronoid" unterwegs. Außerdem präsentierte er sich als "XXLvis" mit eigenem Elvis- Programm und ist nach wie vor gern gesehener Gast in den Quatsch Comedy Clubs in Berlin und Hamburg.

Neben seinen schauspielerischen, musikalischen und komödiantischen Tätigkeiten ist Tetje auch als Synchronsprecher aktiv. So hat er zum Beispiel diversen Figuren in "Der kleine Eisbär 2", "Sesamstraße" oder "Crash Canyon" seine Stimme geliehen.

Tetje ist durch und durch ein Nordlicht. Gemeinsam mit seiner kleinen Tochter und seiner Ehefrau lebt er in Hamburg.

Beruf: Musicaldarsteller, Schauspieler und Synchronsprecher

Geburtsdatum: 18. April 1972

Wohnort: Hamburg

Größe: 1,97 m

Alles zu Let's Dance

Ein Ballontanz mit Jorge Gonzalez

Martin Tietjen erfüllt User-Wünsche

Ein Ballontanz mit Jorge Gonzalez