Notebook-Check

Lenovo-Laptop im Angebot: Welcher Deal lohnt sich gerade?

Frau mit Laptop
Mit der aktuellen Aktion von Media Markt sind elf Notebooks von Lenovo im Angebot. Welches lohnt sich?
imago stock&people, imago/Westend61, Joseffson

Ob für die Arbeit, Schule oder Freizeit: Notebooks sind aus dem Alltag kaum wegzudenken. Falls Sie ein gutes Notebook bis maximal 500 Euro suchen, könnte eine aktuelle Aktion bei Media Markt spannend für Sie sein: Dort sind auf dieser Seite diverse Laptops von Lenovo im Angebot. Wir haben uns das spannendste unter 500 Euro herausgepickt.

Lenovo IdeaPad 3i im Angebot: Was kann das Notebook für 449 Euro?

Mit bis zu 4,20 Gigahertz im Turbo-Modus und 8 Gigabyte RAM löst das IdeaPad 3i alltägliche Aufgaben mit Bravour. Sei es nun die Präsentation für die Uni, Surfen im Netz oder Streamen von Netflix & Co. Sehr gut ist die recht große Festplatte für eine SSD: Hier sind 512 Gigabyte an Bord. Das reicht für den Schnellstart des Windows-Betriebssystems, aber auch den flotten Zugriff auf Daten.

Lenovo IdeaPad 3i: Top-Allrounder, guter Preis – aber es gibt Schwächen

Eines sollten Sie aber beherzigen: Wenn Sie große Filmdateien, Foto- oder Musiksammlungen auf die Festplatte ziehen möchten, sollten Sie sich unbedingt externe Speichermedien anschließen. Zudem ist die Leistung für den Preis super, zum Zocken, für Videoschnitt oder Fotobearbeitung ist der Rechner nur bedingt geeignet.

  • Display: 15,6 Zoll
  • Prozessor: Intel Core i5 mit bis zu 4,20 GHz im Turbo-Boost
  • Arbeitsspeicher: 8 GB
  • Speicher: 512 Gigabyte SSD
  • Gewicht: 1,7 kg

Einschätzung: Insgesamt macht dieses Notebook eine gute Figur, und der Preis stimmt. Wie bei allen Notebooks in dieser Preisklasse sollten Sie beachten, das besonders rechenhungrige Aufgaben den Computer an seine Leistungsgrenzen bringen können.

Günstigere Alternative: Acer Swift 1 für rund 100 Euro weniger

Das Notebook darf ruhig in puncto Maße und Gewicht sowie Preis schlanker sein? In dem Fall bietet sich gerade das Acer Swift 1 an. Im Test des Testportals Chip.de schneidet es gut ab, unter anderem aufgrund des wertigen Gehäuses, der guten Anschlussvielfalt und der relativ hohen Akkulaufzeit. Die Displayfarben erschienen den Testern allerdings etwas blass.

Prozessor und weitere innere Werte liegen zwar unter denen des IdeaPads, jedoch ist es bei eBay auch gerade ein gutes Stück günstiger.

  • Display: 14 Zoll
  • Prozessor: Intel Pentium Silver N6000 mit 3,3 GHz im Boost-Modus
  • Arbeitsspeicher: 8 GB
  • Speicher: 128 Gigabyte SSD
  • Gewicht: 1,4 kg

Einschätzung: Sie können auf aufwendige AAA-Games verzichten? Auch eine flotte Videobearbeitung und ähnliche leistungshungrige Anwendungen sind Ihnen egal? In dem Fall bekommen Sie mit dem Acer Swift 1 ein gut getestetes Notebook für vergleichsweise wenig Geld.

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.