Grenzenlosen Bauspaß gibt's online auf TVNOW

"LEGO Masters" 2020 live im TV und online im RTL-Livestream auf TVNOW schauen

"LEGO Masters" 2020 geht endlich los! So sehen Sie das Bauspektakel im TV und online im Livestream bei TVNOW.
© TVNOW, Frank Hempel

25. September 2020 - 19:18 Uhr

"LEGO Masters" 2020: Die Game-Show live im TV und im Stream sehen

Über 2 Millionen LEGO-Steine, nervenaufreibende Challenges und hochmotivierte Bautalente – all das gibt es nur bei "LEGO Masters" 2020. Sechs Zweierteams treten in immer schwieriger werdenden Herausforderungen gegeneinander an und müssen mit spektakulären Kreationen aus den bunten Steinen ihr Bautalent unter Beweis stellen. Doch der Zeitdruck und die herausfordernden Challenges machen die Aufgabe nicht gerade einfach. Wer behält die Nerven und wen bringen die Extrembedingungen ins Schwitzen? Und wer kann am Ende den "Brickmaster" René Hoffmeister überzeugen?

Vier Folgen der deutschen Adaption der internationalen Erfolgsshow "LEGO Masters" sind seit dem 4. September 2020 immer freitags um 20:15 Uhr im TV bei RTL zu sehen. Online kann das Bau-Spektakel im RTL-Livestream auf TVNOW angeschaut werden.

"LEGO Masters" 2020: Kleine Steine, großer Spaß

Mehr als 2 Millionen kleine LEGO-Steine stehen den Teams bei "LEGO Masters" 2020 um ihre kreativen Ideen und außergewöhnlichen Bauprojekte zu verwirklichen. Innerhalb von kürzester Zeit müssen die Hobby-Baumeister ihre Kreativität und technisches Know-How bei atemberaubenden Challenges unter Beweis stellen, um einen echten Meister seines Fachs von ihren Kreationen zu überzeugen. Denn "Brickmaster" René Hoffmeister ist Deutschlands einziger zertifizierter LEGO-Experte und entscheidet jede Woche darüber, wer die Show verlassen muss und wer weiter um den Titel des "LEGO Masters" kämpfen darf. Nur, wer es im großen Finale schafft, unter der harten Konkurrenz hervorzustechen, darf die Trophäe und das Preisgeld von 25.000 Euro mit nach Hause nehmen!

Moderiert wird das Bau-Spektakel vom selbsterklärten "LEGOstheniker" Daniel Hartwich, der sich im Laufe der Show auch selber einmal als Baumeister versuchen darf. International konnte die erfolgreiche Show unter anderem bereits in Australien, Spanien und den USA Millionen Menschen vor die Bildschirme locken.