Mitarbeiter des Monats

Beagle Olaf hält im Langener Kult Kiosk die Stellung!

24. Juni 2021 - 14:47 Uhr

Beagle Olaf hält die Stellung im Kiosk

Manche Arbeitgeber verbieten Hunde am Arbeitsplatz, halten Büros "haustierfrei" – im Kult Kiosk im südhessischen Langen wurde ein Hund sogar zum "Mitarbeiter des Monats" gewählt! Beagle Olaf hält hier regelmäßig die Stellung und weicht seinem Frauchen Alexandra bei ihrer Arbeit im Kiosk nicht von der Seite. Im Ort hat es Olaf sogar schon zu lokaler Berühmtheit geschafft. Wie es sich so lebt – als Kioskhund – sehen Sie im Videobeitrag!

Aller Anfang ist schwer

Frauchen Alexandra Schütz hat Beagle Olaf schon mit zur Arbeit genommen, als der gerade einmal elf Wochen alt war. Damals neigte er noch dazu, regelmäßig Zeitungen kaputt zu machen, heute ist Olaf schon vier Jahre alt und nimmt seinen Job als Kiosk-Hund deutlich ernster. Wenn Frauchen Alexandra gerade nicht da ist, nimmt er sogar Platz auf dem Chefstuhl und begrüßt die Kunden durch das Verkaufsfenster. Die Menschen in Langen kennen und lieben Olaf. Manch einer kommt sogar extra vorbei, um Langens berühmtestem Kiosk-Verkäufer einmal persönlich "Guten Tag" zu sagen. (kmü)

Auch interessant