Life
Hilfreiche Alltags-Tipps und bewegende Storys mitten aus dem Leben

Kindersitz richtig befestigen: So vermeiden Sie tödliche Fehler im Auto

Kindersitz
Ein Kindersitz hilft nur dann, wenn man ihn richtig befestigt. © Getty Images, MartinPrescott

Auch der beste Kindersitz muss erst richtig befestigt werden

2017 verunglückten 10.965 Kinder bei Autounfällen. Ein Kindersitz kann Schlimmeres verhindern. Doch auch der beste Kindersitz bringt gar nichts, wenn er nicht richtig befestigt ist.

So sichern Sie Ihr Kind im Auto am besten

Einen geeigneten Kindersitz zu finden, kann eine richtige Herausforderung sein. Immerhin sind laut Stiftung Warentest und ADAC drei von 23 Kindersitzen mangelhaft. Ist der richtige Untersatz für den Nachwuchs gefunden, muss dieser noch korrekt gesichert werden. Falsch eingebaute Sitze und verdrehte Gurte können sonst schnell zur Todesfalle werden. Diese fünf Dinge sollten Sie deshalb beachten:

  • Halten Sie sich beim Einbau des Kindersitzes genau an die Bedienungsanleitung des Kindersitz- und Fahrzeugherstellers. Über- beziehungsweise unterschreiten Sie nicht die vorgegebenen Gewichts- und Größenangaben sowie das maximale Alter der Kinder.
  • Achten Sie darauf, dass die Gurte nicht zu locker oder verdreht sind. Ziehen Sie den Befestigungsgurt so fest wie möglich an. Zwischen Kind und Gurt sollten nicht mehr als zwei Finger passen. Der Schultergurt darf unter keinen Umständen unter den Armen oder hinter dem Rücken des Kindes verlaufen!
  • Bei Babyschalen muss sich der Kopf des Säuglings deutlich innerhalb der Sitzschale befinden. Lassen Sie Ihr Baby außerdem nicht zu lange im Babysitz schlafen – das kann unter Umständen lebensbedrohlich sein.
  • Verwenden Sie auch für größere Kinder bis 12 Jahre oder 1,50 Meter Größe eine Sitzerhöhung mit Rückenlehne. Das schützt sie vor einem Seitenaufprall. Beachten Sie: Sitzerhöhungen sollten Sie nur für Kindern ab vier Jahren verwenden, da die Schultern erst dann stabiler ausgeprägt sind.
  • Sichern Sie Ihr Kind ausnahmslos auf allen Strecken. Auch, wenn Sie nur kurz zur nächsten Tankstelle fahren.

Mehr Life-Themen