Hätten wir das mal früher gewusst...

Keine Lust immer zu antworten? Mit diesem Trick macht Whatsapp alles automatisch

WhatsApp ist der meistgenutzte Messenger in Deutschland
© dpa, Sina Schuldt, ssd jai

08. Juli 2020 - 12:45 Uhr

Milliarden Nachrichten über Whatsapp täglich

WhatsApp ist mit zwei Milliarden Nutzern weltweit einer der beliebteste Messenger-Dienste und neue Funktionen werden von vielen Nutzern stets sehnlich erwartet. Erst kürzlich kündigte die Messenger-App neue Anwendungen an.

"Hi", "Wie geht"s dir" und "Was machst du" – täglich werden solche oder ähnliche Nachrichten zwischen Whatsapp-Usern hin und her geschickt. Seitdem der Messenger-Dienst auf dem Markt ist, ist die Kommunikation zwischen Menschen und Gruppen einfacher geworden, doch nicht immer geht es dabei um wichtigen Informationsaustausch und nicht immer hat man Lust auf all die Nachrichten zu antworten. Das kann Whatsapp jetzt ganz einfach automatisch für Sie. Und so geht`s.

Schritt-für-Schritt-Anleitung

  • Um WhatsApp-Nachrichten künftig nicht mehr selbst beantworten zu müssen, installieren Sie zunächst die Android-App "AutoResponder" im Google Play Store.
  • Anschließend müssen Sie der Anwendung zunächst den Zugriff auf WhatsApp gewähren, sodass der Chat-Bot tatsächlich automatisch via App antworten kann.
  • In der Anwendung können Sie nun automatische Antworten für bestimme Nachrichten festlegen: Dafür geben Sie beim "Erhalten"-Feld eine mögliche Nachricht wie "Hallo" ein. In das "Sende"-Feld geben Sie Ihre automatische Antwort ein, beispielsweise "Hey, wie geht"s".
  • Wenn Sie anschließend eine Message mit dem Inhalt "Hallo" erhalten, schickt der Chat-Bot die entsprechende automatische Antwort "Hey, wie geht"s".

Die Anwendung unterstützt übrigens auch andere Messenger wie Telegram, Instagram und den Facebook-Messenger.