Jeremy Meeks: Ex-Frau Melissa feiert Scheidung mit furioser Party

2. Juli 2018 - 18:39 Uhr

Sie ließ im Strip-Club mit ihren Mädels die Sau raus

Während die meisten Menschen die ein oder andere Träne bei einer Scheidung vergießen, hat Melissa Meeks (38) das Ehe-Aus mit dem bekanntesten Knast-Model Jeremy Meeks (34) mit einer wilden Party zelebriert. Auffällig: Die 38-Jährige hat sich optisch total verändert!

"Ich bin Single und spitz wie ein Schlingel!"

Was in Vegas passiert, das bleibt in Vegas – nicht so bei Melissa Meeks. Die Ex-Frau von Knast-Model Jeremy Meeks feierte im Strip-Club "Crazy Horse 3" eine wilde Party anlässlich ihrer Scheidung und teilte zahlreiche Fotos davon bei Instagram. "Ich fühle mich, als würde ich mich wiederentdecken", flötet die 38-Jährige im Interview mit dem US-Magazin "People". Doch nicht nur das! Sie geht auch in die Offensive und sagt: "Ich bin Single und spitz wie ein Schlingel!"

Für die Männer legte sich Melissa Meeks auf den OP-Tisch

Um den neuen potentiellen Lovern zu gefallen, hat sich Melissa Meeks auch ordentlich unters Messer gelegt. Dank zahlreicher Beauty-Operationen hat sie neue Brüste, eine neue Nase und neue Zähne. "Ich fühle mich großartig. Und ich sehe toll aus", sagt sie über ihr neues Ich. Na hoffentlich sehen das die Männer auch so…