Schöne Frucht einer Affäre

Jazmin Grimaldi zeigt sich im Bikini: So heiß ist Fürst Alberts uneheliche Tochter

26. Juni 2020 - 10:18 Uhr

Jazmin, die schöne Tochter von Fürst Albert II.

Jazmin Grimaldi (28) ist die uneheliche Tochter von Prinz Albert II. von Monaco (62). Weil ihre Eltern nie geheiratet haben, hat sie auch keinen Anspruch auf einen Titel im Fürstentum. Aber wie ihre berühmte Oma Grace Kelly, zieht es sie ins Rampenlicht. Jazmin versucht sich als Sängerin. Dabei hätte sie durchaus auch Qualitäten als Model, wie das Video beweist.

Fürst Alberts uneheliches Kind

Jazmin Grimaldi wurde 1992 geboren. Sie ist das Ergebnis einer kurzen Affäre des Fürsten mit Tamara Jean Rotolo, einer Kellnerin und späteren Immobilienmaklerin. Albert erkannte die Vaterschaft erst im Jahr 2006 öffentlich an. Er sagte damals, dass er seine Tochter – die ihn mit 11 Jahren das erste Mal kennengelernt hatte – vor der Öffentlichkeit habe schützen wollen.

Auch interessant