RTL News>

Im Podcast "heute wichtig": Was deutsche Verschwörer mit Demos in Australien zu tun haben

Im Podcast "heute wichtig"

Was deutsche Verschwörer mit Demos in Australien zu tun haben

Proteste in Australien
ANTI LOCKDOWN PROTEST MELBOURNE, Protesters are seen during the ÜWorld Wide Rally For Freedom"! anti-lockdown rally in Me
www.imago-images.de, imago images/AAP, LUIS ASCUI via www.imago-images.de

Deutsche Verschwörer mischen in Down Under mit

Bei Anti-Lockdown-Demonstrationen im fernen Australien sind den Behörden Verbindungen zu Verschwörern aus Deutschland aufgefallen. Aus welcher Gruppe sie kommen und was die Polizei dort besonders erstaunt hat, mehr dazu im Podcast “heute wichtig” mit Michel Abdollahi.

Außerdem: Baden-Württembergs Verkehrsminister Winfried Hermann im Gespräch

Die Landesregierung in Baden-Württemberg will ein Vorbild in Sachen Klimaschutz werden. In “heute wichtig” erklärt Verkehrsminister Winfried Hermann, warum trotzdem nicht jede und jeder das Auto abschaffen muss. “Es ist völlig klar, dass wir die Verkehrswende nur schaffen, wenn wir sie sozialverträglich machen”, meint er.

Außerdem in “heute wichtig”: Die Pandemie hat dem Drogenhandel in Deutschland nicht geschadet. Wie sich die Statistik im Vergleich zum Vorjahr verändert hat, hören Sie in der in der neuesten Folge.

"heute wichtig" auf AUDIO NOW

Mit der Co-Produktion von STERN, RTL und ntv, "heute wichtig", starten Sie von Montag bis Freitag mit Michel Abdollahi und seinem Team gut informiert in den Tag. Erfahren Sie, worüber Deutschland heute spricht. Den Podcast gibt es kostenfrei auf AUDIO NOW und bei allen weiteren Podcast-Plattformen.