Sie kaufte Bananen im Supermarkt in Bad Arolsen (Hessen)

Schock im Auto! Riesige Giftspinne läuft Frau während der Fahrt über den Bauch

Frau von Bananenspinne im Auto überrascht. (Symbolbild)
Frau von Bananenspinne im Auto überrascht. (Symbolbild)
© picture alliance / blickwinkel/R, R. Koenig

01. November 2021 - 10:31 Uhr

Bad Arolsen (Hessen): Frau rief die Feuerwehr wegen der Spinne

Was für ein Schock! Einer Frau lief am Dienstag eine "tellergroße Spinne" während der Fahrt im Auto über den Bauch. Sie hatte zuvor Bananen in einem Supermarkt im hessischen Bad Arolsen gekauft. Offenbar krabbelte die Spinne aus der Einkaufstüte.

Frau rief Feuerwehr um Hilfe

Auf der Heimfahrt mit ihrem Sohn sei die Spinne der Frau über den Bauch gekrabbelt, berichtet "Hessennews" am Mittwoch. Das Tier sei anschließend in den Lüftungsschaft des Autos geflüchtet. Zuhause angekommen, habe sie den Wagen zunächst mit Insektenspray vollgesprüht und dann die Feuerwehr alarmiert.

Mithilfe von "Spinnenexperten" hätten die Einsatzkräfte den Wagen durchsucht, demnach soll es sich um eine Bannenspinne handeln. Diese gehören zu den giftigsten Spinnen der Welt. Ein Biss kann einen erwachsenen Menschen sogar töten.

VIDEO-TIPP: Stephan aus Bad Arolsen hat jeden Tag Krimes zu Hause

Wie es im Bericht weiter heißt, konnten die Einsatzkräfte die Spinne nicht finden. Der Wagen wurde dann an die Frau übergeben. Hoffentlich passiert nichts mehr. (mor)