„Die Queen kommt zurück!“

Helene Fischer: Ist das etwa die erste Hörprobe ihrer neuen Musik?

Sängerin Helene Fischer könnte ein Comeback planen
Sängerin Helene Fischer könnte ein Comeback planen
© dpa, Britta Pedersen, jat alf

22. Juli 2021 - 12:31 Uhr

Nach mysteriösem Instagram-Countdown nun ein Musikschnipsel

Helene Fischers Fans müssen in den letzten Tagen viel aushalten: Erst löschte die Sängerin alle Inhalte ihres Instagram-Profils und startete einen mysteriösen Coundown, der 15 Tage runterzählt. Jetzt postet die 36-Jährige einen geheimnisvollen Musikschnipsel, der ihre Follower zum Ausrasten bringt.

„Helene, du machst uns fertig“

Dieser Elektro-Beat lässt die Herzen von Helenes Fans gerade schneller schlagen. Könnten das die ersten Töne eines neuen Songs sein? Oder vielleicht sogar eines neuen Albums? "Helene, du machst uns fertig", schreibt ein Fan amüsiert in den Kommentaren bei Instagram. Andere sind sich ganz sicher, dass Großes auf sie zukommt und jubeln: "Die Queen kommt zurück!" Eines eint alle: Die Hoffnung auf neue Musik ist groß und die Vorfreude riesig. "Ich bin so gespannt" und "Kann es gar nicht abwarten", schreiben viele Helene-Fans.

Gerüchte, dass sich Helene noch 2021 mit einem neuen Projekt zurückmeldet, kursieren schon länger. Im Dezember 2020 hatte sich die Sängerin eine offizielle Auszeit genommen und sich seitdem weitestgehend aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Ihr letztes Studio-Album "Helene Fischer" erschien 2017.

Im Video: Das sollen Helenes Comeback-Pläne sein

Im Februar deutete ihre Stylistin Serena Goldenbaum bei Instagram bereits einen "gemeinsamen Job" an. Im Juni berichtete die "Bild"-Zeitung, dass Helene eine neue CD, eine Tournee und TV-Auftritte in der Pipeline habe. Kein Wunder also, dass die Fans jetzt ähnlich sehnsüchtig auf den Stichtag im August warten, wie aufs Christkind. (csp)