RTL News>Tv>

"Hartz und herzlich"-Star Gudrun (†62): So rührend nehmen ihre Fans Abschied

"Ruhe in Frieden!"

"Hartz und herzlich"-Star Gudrun (†62) ist tot: So nehmen ihre Fans Abschied

Gudrun wird zu ihrem 61. Geburtstag überrascht "Hartz und herzlich"-Star
03:53 min
"Hartz und herzlich"-Star
Gudrun wird zu ihrem 61. Geburtstag überrascht

5 weitere Videos

Es ist eine Schocknachricht, die nicht nur die Bewohner der Mannheimer Benz-Baracken schwer trifft. Gudrun, die durch die RTLZWEI-Sozialdoku „Hartz und herzlich“ bekannt wurde, verstirbt im Alter von gerade einmal 62 Jahren. Auch bei den Fans sitzt der Schmerz tief. Viele lassen ihren Gefühlen unter dem offiziellen Gedenkpost der Doku freien Lauf und verabschieden sich mit rührenden Worten von Gudrun.

Im Video feiern wir noch mal gemeinsam mit Gudrun ihren 61. Geburtstag.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattforminstagram, der den Artikel ergänzt. Sie können sich den Inhalt einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden. Weitere Einstellungenkönnen Sie imPrivacy Centervornehmen.

"Hartz und herzlich"-Fans sind in Gedanken bei Ehemann Michael

Erst Ende letzten Jahres mussten sich Familie und Wegbegleiterschweren Herzens von „Hartz und herzlich“-Liebling Dagmar (†67) verabschieden. Nun folgt mit Gudrun der nächste Schicksalsschlag. Bis zum Schluss hat ihr Ehemann Michael, mit dem die 62-Jährige 30 Jahre lang zusammen war, für sie gesorgt und sie gepflegt. Nun ist Michael Witwer und muss den Rest seines Lebens ohne seine geliebte Frau verbringen.

Das macht auch den Instagram-Followern schwer zu schaffen. Neben Beileidsbekundungen wie „Ruhe in Frieden“ sind auch immer wieder Kommentare zu lesen, die sich direkt an Michael wenden. „Mein Beileid und viel Kraft für die Hinterbliebenen, vor allem für Michael“ und „Ach nein, armer Michael“ sind nur zwei davon.

Michael hat sich bis zum Schluss liebevoll um seine Frau Gudrun gekümmert – jetzt muss er nach 25 Ehejahren ohne sie auskommen.
Michael hat sich bis zum Schluss liebevoll um seine Frau Gudrun gekümmert – jetzt muss er nach 25 Ehejahren ohne sie auskommen.
RTLZWEI

Todesursache von Gudrun weiterhin unklar

Woran „Hartz und herzlich“-Star Gudrun gestorben ist, ist bisher nicht bekannt. Fest steht jedoch, dass sie bis zum Schluss mit einigen Krankheiten, wie beispielsweise Diabetes , zu kämpfen hatte.

Bleibt nur zu hoffen, dass sie „in Ruhe eingeschlafen“ ist und „nicht allzu lange Qualen erleiden“ musste, wie es in einem der rührenden Kommentare unter dem Gedenkpost heißt.

Wir wünschen Michael und allen weiteren Angehörigen und Freunden viel Kraft!

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

Im Video: Emotionaler Abschied von "Hartz und herzlich"-Liebling Dagmar (†67)

Freunde & Familie aus den Benz-Baracken nehmen Abschied Danke, Dagmar (†67)!
03:54 min
Danke, Dagmar (†67)!
Freunde & Familie aus den Benz-Baracken nehmen Abschied

5 weitere Videos

"Hartz und Herzlich" auf RTL+ schauen

Zuletzt war Gudrun noch bei „Hartz und Herzlich“ zu sehen. Die Folgen können Sie auf RTL+ anschauen.

Ab Dienstag, den 05. Juli 2022, zeigt RTLZWEI ab 20:15 Uhr neue Folgen von „Hartz und herzlich“ – natürlich auch parallel dazu im Livestream auf RTL+. (ngu)