Jetzt ist Farbe angesagt

Handtaschen kombinieren: Das ist der Trick der Mode-Ikonen

Bloggerin Leonie Hanne mit auffälliger Handtasche bei der Paris Fashion Week.
Bloggerin Leonie Hanne mit auffälliger Handtasche bei der Paris Fashion Week.
© picture alliance

21. April 2022 - 12:56 Uhr

Handtaschen sind ein praktisches und modisches Accessoire. Bei der Kombination setzen Fashionistas und Influencer jetzt auf bunte Farben. Bye-bye, einfarbige Taschen in Schwarz und Braun! Jetzt wird der Regenbogen hoch- und runtergerockt. Bei der Kombination gilt es jedoch, einen Trick zu beachten – und den schauen wir uns bei Instagram ab.

So gelingt Ihnen die bunte Handtaschen-Kombination

Das Sortiment der Handtaschen ist vielfältiger denn je. Gerade farblich wagen Designer so einiges. Ob bunt gemustert oder in strahlenden Knallfarben – das Accessoire ist perfekt, um jedem Outfit das gewisse Etwas zu verleihen. Wer mehr Farbe in den Kleiderschrank bringen will, greift zu Handtaschen in Grün, Gelb oder Pink.

Bei der Kombination kommt es auf zwei Sachen an: Kontraste und Harmonie. Das klingt paradox? Ist es auch, aber mit kleinen Tricks gelingt Ihnen die perfekte Kombination. Influencer wie Leonie Hanne zeigen, wie es geht: Zu der bunten Handtasche passt ein ebenso farbenfrohes Outfit. Dabei beschränkt sie sich jedoch auf zwei Farben. Das Wichtige: Die Farbe der Handtasche wiederholt sich im Outfit.

So stylen Sie das Outfit nach:

  • Mit einer Handtasche in Gelb* liegen Sie diesen Sommer in den Farbtrends. Angesagt sind bunte Knallfarben, die das Sonnenlicht reflektieren.
  • Dazu passen gelbe Stiefel*. Ein klobiges Modell bildet einen modischen Stilbruch zu einem schicken Outfit mit Handtasche und Kleid.
  • Es darf noch mehr sein: Den Rest des Outfits sollten Sie in einer Farbe oder neutralen Tönen halten. Leonie Hanne setzt auf einen pinkfarbenen Zweiteiler.

Tipp: Bis zum 25. April 2022 erhalten Sie mit dem Code EX25 auf ausgewählte Artikel 25 Prozent Rabatt und eine kostenfreie Lieferung.

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

Weiterlesen: Deshalb ist die Sandwich-Regel DER Kombinations-Hack

Bunte Handtaschen-Kombination für den Alltag

Ihnen ist die zweifarbige Kombination zu bunt? Auf die bunte Handtasche müssen Sie trotzdem nicht verzichten. Zu einem Outfit in Schwarz, Weiß oder Beige bildet die Hingucker-Tasche einen stylischen Kontrast. Mit dem Accessoire lassen sich schlichte Outfits mit nur einem Handgriff aufpeppen. Das Styling gelingt Ihnen beispielsweise mit einer pinkfarbenen Handtasche* zum kleinen Schwarzen*. Damit sind Sie trotz auffälliger Handtasche schick angezogen.

Bunte Handtaschen werden zum Trend-Teil für 2022

Das poppige Accessoire dominiert dieses Jahr nicht nur die Laufstege, sondern auch den heimischen Kleiderschrank. Richtig kombiniert sind bunte Handtaschen eine modische Wahl für jeden Tag. Ob zum schlichten Outfit in Naturtönen oder farbenfroh kombiniert.

Wichtig: Bei der Kombination gilt es, trotz Kontrasten Harmonie zu wahren. Das gelingt Ihnen mit repetitiven Elementen. Die Farbe der Handtasche sollte also mindestens noch einmal im Outfit vorkommen. Für die Sandwich-Methode passt beispielsweise das Abstimmen von Tasche und Schuhen.

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.