Ihre größte Herausforderung

Für GZSZ-Star Anne Menden war die Serien-Schwangerschaft eine besondere Herausforderung

Anne Menden ist zu Gast im aktuellen GZSZ-Podcast.
Anne Menden ist zu Gast im aktuellen GZSZ-Podcast.
RTL / Bernd Jaworek, GZSZ

Schon seit 2004 spiet Anne Menden bei GZSZ die Rolle der Emily Wiedmann und hat sich in den Jahren so einigen Herausforderungen stellen müssen. Die allergrößte war für sie aber die Serien-Schwangerschaft, verrät sie im GZSZ-Podcast. Vor allem davor, die Geburt zu drehen, hatte sie gehörig Bammel. „Ich hatte nicht den blassesten Schimmer, was ich da spielen soll.“ Hilfe hat sie sich bei ihren Freundinnen und ihrer Schwester geholt, um dem Thema auch wirklich gerecht zu werden.

Im GZSZ-Podcast erfahren wir dann auch, warum Fahrradfahren vor der Kamera anders ist, als im echten Leben. Außerdem spricht Schauspielerin Gisa Zach über ihre Erfahrungen, eine blinde Person zu spielen und warum die GZSZ-Fans den Schauspieler Oliver Franck nicht mit „Martin“ verwechseln sollen.

Hier den neuen GZSZ-Podcast in voller Länge anhören

Jetzt die AUDIO NOW-App runterladen

Der „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“-Podcast erscheint jeden Freitag um 20:15 Uhr auf AUDIO NOW. Die Stars der Serie blicken auf die Folgen der vergangenen Woche zurück, sprechen über besondere Szenen und plaudern auch aus dem privaten Nähkästchen.

Hier können Sie sich die App kostenlos herunterladen und das umfangreiche Angebot entdecken. Die AUDIO NOW-App gibt es im App Store und im Play-Store.

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

GZSZ-Video-Highlights gibt's hier in der Playlist

Playlist: 30 Videos

"Gute Zeiten, schlechte Zeiten" jederzeit auf RTL+ anschauen