Harter Rückschlag im Titelkampf

Schock für den BVB: Youngster Moukoko fällt sehr lange aus

Youssoufa Moukoko
Youssoufa Moukoko
© deutsche presse agentur

02. Dezember 2021 - 12:59 Uhr

Rückschlag im Titelkampf

Der BVB ist dran an den Bayern im Kampf um den Meistertitel. Am Samstag steht das große Duell der beiden Bundesliga-Rivalen an und schon muss der BVB den ersten herben Rückschlag einstecken: Youngster und Offensiv-Juwel Youssoufa Moukoko hat sich erneut schwer verletzt und wird den Borussen lange fehlen.

Im Video: Wie viele Fans dürfen zuschauen, nachdem der BVB alle Tickets storniert hatte?

Lange Verletzungszeit

Der 17-Jährige muss erneut pausieren. Das teilte Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund mit. "Aufgrund eines Muskelfaserrisses, den er sich im Spiel der U23 gegen den 1. FC Kaiserslautern zugezogen hatte, konnte Youssoufa Moukoko nicht am Training teilnehmen und fällt vorerst aus", hieß es. Nach Informationen der "Ruhr Nachrichten" vom Mittwoch werde der junge Profi in diesem Jahr wohl kein Spiel mehr bestreiten. Moukoko hatte als 16-Jähriger ein vielumjubeltes Bundesliga-Debüt gegeben, danach erlebte er aber einen Rückschlag nach dem anderen und war oft verletzt. (dpa/lgr)