Comeback-Monster kommt aus dem Jubeln nicht mehr raus

Flitzer flitzt ins Glück: Haaland mit irrer Fan-Aktion

Echte Liebe: Ein BVB-Fan und Erling Haaland
Echte Liebe: Ein BVB-Fan und Erling Haaland
© picture alliance

17. Oktober 2021 - 19:37 Uhr

Haaland bietet Fan zweites Trikot an

Drei Punkte in der Tasche und 'nem Flitzer im Arm: Doppelpacker Erling Haaland hatte beim 3:1-Sieg des BVB gegen Mainz Spaß bis unters Dach. Vor der grölenden Südtribüne feierte der Sturm-Bulle erst ein rauschendes Comeback und tanzte danach ausgelassen auf dem rasen. Auch für ein Selfie mit dem Fan war der Norweger natürlich zu haben, schenkte ihm unter Riesenjubel sein Trikot – und ließ sich später zu einem rührenden Versprechen hinreißen. Auch das: echte Liebe.

"ich liebe es"

Laut einem Bericht von Sport1 nahm ein Ordner dem Fan das Trikot aber wenig später ab. Ein Sport1-Journalist wandte sich daher per Twitter an Haaland und fragte, ob er helfen könne. Der Norweger, der zwei Treffer zum Sieg beisteuerte, antwortete mit einem Foto seines Trikots und dem Satz: "Ja, kannst du ihn fragen, ob das Trikot aus der 1. Halbzeit gestern okay ist?"

Ob der spezielle Fan es schon erhalten hat, ist nicht bekannt. Dafür erhielten alle anderen eine eindeutige Liebeserklärung. "Die Fans waren eine so große Motivation. Ich liebe es", sagte Haaland, der nicht mehr aufhören wollte zu jubeln, "es ist ein fantastisches Gefühl." (sid/dpa/mli)