Vorsicht! Erstickungsgefahr durch Kleinteile

Fillikid ruft Spielzelt "Tipi" zurück

Fillikid ruft das Spielzelt zurück, da Erstickungsgefahr bestehen kann.
Fillikid ruft das Spielzelt zurück, da Erstickungsgefahr bestehen kann.
© Fillikid

08. Juni 2021 - 15:35 Uhr

Alle Zelte, die zwischen dem 13.5.2020 und dem 2.6.2021 gekauft wurden, betroffen

Fillikid ruft das Produkt "Spielzelt Tipi" mit der Artikelnummer CC8727 und dem EAN Code 9120094657865 zurück. Betroffen sind alle Zelte, welche im Zeitraum von 13.5.2020 bis 2.6.2021 verkauft wurden. Laut des Unternehmens können Nahtfehler im schlimmsten Fall zu einer Erstickung führen.

Kugel mit Rassel kann sich aus dem Inneren einer Spielfigur lösen

Nach interner Überprüfung bei regelmäßigen Kontrollen wurde laut des Unternehmens entdeckt, dass bei manchen Tipis ein Nahtfehler bei den Spielfiguren des Mobiles vorliegen kann. Dieser kann dazu führen, dass sich eine Kugel mit Rassel aus dem Inneren der Spielfigur löst. Ein Verschlucken der Kleinteile kann zu einer Erstickung führen.

Bei Rückgabe des Produkts wird der volle Kaufpreis erstattet

Im Detail ist folgendes Produkt betroffen:

Produkt: Spielzelt Tipi
ArtNr. CC8727
EAN: 9120094657865
Verkaufszeitraum: vom 13.5.2020 bis 2.6.2021

Kunden werden gebeten, das Produkt beim Händler zurückzugeben. Auch ohne Vorlage der Rechnung wird der Betrag erstattet.

Auch interessant