RTL News>

Fallschirmspringer-Freunde der Klitschkos: Spektakuläre Charity-Aktion für die Ukraine

Sprung für den guten Zweck

Fallschirmspringer-Freunde der Klitschkos: Spektakuläre Charity-Aktion für die Ukraine

Atemberaubende Sprünge für die Ukraine Klitschko-Freund sammelt Spenden
02:03 min
Klitschko-Freund sammelt Spenden
Atemberaubende Sprünge für die Ukraine

30 weitere Videos

Sie kennen Wladimir und Vitali Klitschko seit 16 Jahren. Das Team von Bestskydive Tirol St. Johann. Damals – 2006 – nahm Tandemmaster und Weltmeister Freddy Hofmayer Vitali unter seine Fittiche und erfüllte ihm einen kleinen Traum. Denn niemand sonst traute sich, mit dem 106-Kg-Koloss Tandem zu springen. Seither vergingen viele Sprünge. Mittlerweile hat Vitali selbst einen Fallschirmspringerschein.

Aus Verbundenheit zu den Klitschkos fand nun in St. Johann eine große Ukraine-Charity statt. Die spektakulären Bilder von dem Event sehen Sie im Video.

„Wir möchten alles tun, um das Leid in der Ukraine etwas zu lindern"

Das Tandemsprung-Team spendet alle Einnahmen dieses Tages. „Wir möchten alles tun, um das Leid in der Ukraine etwas zu lindern. Die schrecklichen Bilder des Krieges mitten in Europa berühren uns alle. Insbesondere das Leid von Kindern und Müttern, die vor diesem Elend flüchten und alles zurücklassen mussten, geht uns allen nahe“, sagte Veranstalter Hofmayer der „Tiroler Tageszeitung“.

Ein Tandemfallschirmsprung aus dem Hubschrauber kostete 450 Euro inklusive Foto und Video. Alles für den guten Zweck, für Menschen in der Ukraine, die in Not sind.