Leverkusen-Sportchef im Interview

Rolfes warnt vor Offensivpower von Betis - sieht aber auch Chancen

20. Oktober 2021 - 8:44 Uhr

Simon Rolfes vor Sevilla-Spiel: "Werden Räume haben"

Manchmal ist es am besten, nach einer deftigen Pleite schnell wieder auf dem Fußball-Platz zu stehen. Bayer Leverkusen kann nach der 1:5-Demontage durch die Bayern schon am Donnerstag bei Betis Sevilla (18.45 Uhr, LIVE im Stream auf TVNOW und bei NITRO) auf europäischer Bühne zeigen, dass man es viel besser kann. Und in der Europa League lief es für die Mannschaft von Trainer Gerardo Seoane bislang – zwei Siege aus zwei Spielen und Platz 1 in Gruppe G stehen zu Buche. Doch Vorsicht: Auch Betis ist im Europacup diese Saison noch ungeschlagen. Bayer-Sportchef Simon Rolfes erwartet in Sevilla vor allem einen offensivstarken Gegner, wie er im RTL-Interview verrät. Welche Chancen sich daraus für Leverkusen ergeben, erläutert Rolfes im Video.

Fußball satt bei uns – großer Europapokal-Abend bei TVNOW, RTL und NITRO!

Video: Rolfes lobt Führungsspieler Hradecky

Video: 1:5 gegen Bayern - Leverkusen muss aufstehen

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

Europa League und Conference League im Stream und im Free-TV