Wie geht es Thea Gottschalk?

Ehe-Aus bei Thomas und Thea Gottschalk: Das sagt Schwester Raphaela Ackermann zur Trennung

22. April 2019 - 12:09 Uhr

Thomas Gottschalks Schwester über seine Neue

Thomas Gottschalks Ehefrau Thea befindet sich nach der Trennung derzeit in den USA. Raphaela Ackermann, Schwester von Thomas Gottschalk, spricht im RTL-Interview über den aktuellen Zustand ihrer Schwägerin und wie ihr Bruder mit der Situation umgeht.

Raphaela Ackermann über Schwägerin Thea: "Sie können sich vorstellen, dass es ihr jetzt nicht so gut geht."

Nach der Gottschalk-Trennung von Thomas (68) und Thea (73), beginnt für beide nun ein neuer Lebensabschnitt. Während Thomas in Karina Mroß (56) bereits eine neue Freundin gefunden zu haben scheint, hat sich Thea in die USA zurückgezogen.

Im RTL-Interview verrät Thomas' Schwester Raphaela Ackermann über den momentanen Gemütszustand ihrer Schwägerin: "Sie können sich vorstellen, dass es ihr jetzt nicht so gut geht." Wie loyal sich Thomas aber laut Raphaela bei der Trennung verhält, sehen Sie im Video.